Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





24h Germany GORM: Team ORC mit zwei Teams in Cottbus



Vom 14. bis 16. August 2009 findet der 3. Lauf der GORM, das 24-Stunden-Rennen in Jänschwalde bei Cottbus statt. Zwei Teams gehen unter ORC-Flagge an den Start. Team 1 nimmt mit dem Isuzu D-Max teil, als Fahrer sind Hans Baur, Daniela Blaess, Hans-Dieter Kessler und Ernst Rübsam gemeldet. Alexandra Baur und Mike Knobel werden als Co-Piloten eingesetzt.

Team 2 bilden Rolf Blaess mit Beifahrer Alexander Surburg (Mercedes G500) und Vitalij Ruf/Achim Altschäffl (ebenso Mercedes G500) mit Beifahrer Klaus Sooss.

Vorgabe ist es, dass kein Fahrer länger als 6 Stunden am Stück fahren darf. Die beiden ORC-Teams starten in der Klasse T1 (Geländewagen verbessert), wobei Team 1 in der "Profi-Class" startet (Teams mit einem Fahrzeug) und Team 2 in der "Team-Class" (Teams mit 2-4 Fahrzeugen).

Das Gelände des Motorsportzentrums misst 46 Hektar, die Rennstrecke wird 12 km lang sein, 90% Sand, 9,5% Schotter 0,5% Teer (kein Matsch, keine Felsen), 50% im Wald, 10% in Sandfeldern, 40% breite Motocrossstrecke. 4 Sprunghügel, 2 Brücken für Zuschauer über die Rennstrecke, 6 Spitzkehren, 3 Sandtrichter, eine Wasserdurchfahrt, 50 Boxenplätze. Vor Ort gibt es Wasser und Strom, Duschen und WC´s einen grossen Campingplatz, Rundflüge vom benachbarten Flugplatz, Catering, Restaurant und Festzelt.

Zeitplan: Freitag, 14. August 2009

Ab 12.00 h Anreise
14.00 h - 19.00h Papierabnahme Technische Abnahme
19.00 h Fahrerbesprechung
20.00 h Vorstart Prolog
21.00 h Start Prolog
22.00 h Ende Prolog

Samstag, 15. August 2009

09.00 h - 20.00 h Rundflüge für Zuschauer
10.00 h -13.00 h freies Fahren für Leser der Off Road
12.00 h Fahrerbesprechung / Briefing
13.00 h Vorstart 24h Race
14.00 h Start 24h Race
20.00 h Party im Cateringbereich

Sonntag, 16.August 2009

14.00 h Finish / Zielankunft
15.00 h Siegerehrung

Artikel vom 14.08.2009, Artikel: Redaktion/hs/ORC

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA