HOME | KONTAKT | IMPRESSUM | WERBUNG | RSS
















NEWS & LIVEBERICHTE UEBERSICHT

NEWS & LIVEBERICHTE ARCHIV

MARATHONRALLY NEWSLETTER






Balkan-Breslau PHOTOS: Impressionen vom finalen Beachrace in Varna (72). | 21.09.2013


Balkan-Breslau TICKER: Die Rally ist beendet, warten auf die Siegerehrung. | 21.09.2013


Balkan-Breslau TICKER: Alle Teilnehmer in die letzte Etappe gestartet. | 21.09.2013


Balkan-Breslau TICKER: Guten Morgen vom letzten Rallytag in Bulgarien. | 21.09.2013


Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery vom Rundkurs nahe Stadt Sliven 2 (50). | 19.09.2013



















































SINGLE NEWS SECTION






4x4 2010: Über 10.000 Besucher bei Österreichs grösster Allradmesse.




Mit knapp mehr als 10.000 Besuchern kann Veranstalter Johannes Mautner Markhof bei der "4x4 2010 - Österreichs grösste Allradmesse" erfolgreich Bilanz ziehen: "Der seinem Namen gerecht gewordene Sonntag hat uns sehr geholfen, erstmals eine fünfstellige Besucherzahl zu erreichen. Unser vordringliches Ziel war es aber natürlich, die Aussteller und unsere Besucher zufrieden zu stellen."

Dem Messe-Schwerpunkt "Allradtechnik für den Katastrophenschutz" entsprechend gaben sich Abordnungen zahlreicher Feuerwehr- und Rettungsdienststellen ihr Stelldichein, weiters Fuhrparkverantwortliche der Exekutive, der Bundesbeschaffungsagentur und der Energieversorger.
Neben Gästen aus nahezu allen Bundesländern konnte das Team rund um Johannes Mautner Markhof ausserdem zahlreiche Interessenten aus dem deutschsprachigen Ausland und den östlichen Nachbarstaaten begrüssen.

"Viele Einzelgespräche in den letzten vier Tagen und nicht zuletzt unzählige strahlende Gesichter signalisieren uns, dass mein Team in Zusammenarbeit mit den Ausstellern eine gelungene Veranstaltung mit einer einzigartigen, fast familiären Stimmung auf die Beine stellen konnte."

58 Firmen präsentierten im Rahmen der Allradmesse auf über 6000 m2 Ausstellungsfläche ihr breit gefächertes Angebot: Die Aussteller boten ein Portfolio für alle Preisklassen und alle Einsatzgebiete, von Fahrzeugen mit Allradantrieb zur Verbesserung der Fahrdynamik über Kraftfahrzeuge mit erhöhter Schlechtwegetauglichkeit bis zu Vertretern extremster Gelände-Fahreigenschaften.

Mit mehr als 25 Automobilimporteuren und einigen Händlerbetrieben waren nahezu alle für den 4x4-Markt wesentlichen Automobilmarken vertreten. Dementsprechend war auch das Interesse bei den Medienvertretern: Mehr als 300 Kolleginnen und Kollegen (einige davon auch aus dem Ausland) besuchten die ausstellenden Firmen, traditionell fand ein Klubabend für die Mitglieder des Motorpresseklub Austria statt.

Daneben war auch für Interessenten für Quads, Reifen, Tuning und Zubehör sowie Spezialfahrzeuge ein umfangreiches Portfolio an Anbietern vor Ort. Ebenfalls zu sehen waren Offroad-Reiseveranstalter, die ihre Events präsentierten.

Wie schon bei den letzten Allradmessen haben zahlreiche Besucher von den umfangreichen Testmöglichkeiten ausgiebig Gebrauch gemacht. 61 Fahrzeuge konnten den Besuchern zum Selbstfahren auf einer weniger schwierigen Strecke oder dem anspruchsvollen Geländewagen-Parcours zur Verfügung gestellt werden. Wer miterleben wollte, was moderne Fahrzeuge mit entsprechend ausgebildeten Fahrern wirklich können, durfte eine selektive Teststrecke als Beifahrer eines Profi-Instruktors geniessen.

Durch die feuchte Witterung waren auch die weniger kniffligen Etappen in einem Zustand, der selbst die verwöhntesten Gäste beeindrucken konnte und den Instruktoren die Möglichkeit gab, das Potenzial der Allradautos bis ans Limit auszuloten. Im Verlauf der Messe nutzten die Profifahrer die verbesserte Griffigkeit des Terrains und demonstrierten nicht nur die korrekte Fahrtechnik "So langsam wie möglich, so schnell wie notwendig", sondern liessen den Mercedes G Professional (Premiere auf der Allradmesse) zwischendurch auch abheben.

In Summe wurden in den vier Tagen über 5.000 Probefahrten gezählt, bei denen potenzielle Käufer und ihre Familienmitglieder in fachkundiger Begleitung moderne Allradtechnik erfahren konnten: "Einmal mehr sehen wir, dass das Konzept der 4x4 2010 als Erlebnistag für die ganze Familie aufgeht", zeigt sich Johannes Mautner Markhof erfreut.

Grosses Publikumsinteresse galt natürlich den automobilen Neuheiten: Österreich-Premiere feierten der überarbeitete Land Rover Freelander 2 und der Modelljahrgang 2011 des Range Rover, weiters die neue Generation des Vito/Viano 4x4 und der Mercedes-Benz G Professional, die Serienversion des limitierten und sofort ausverkauften Sondermodells G Pur. Nissan brachte nicht nur den optisch aus der Reihe fallenden Juke mit: Auch die unter der Zweitmarke Infiniti firmierenden Luxus-SUVs begeisterten potenzielle Neukunden.

Volkswagen hatte den lang erwarteten (und bei den Testfahrten entsprechend schnell ausgebuchten) Pick Up Amarok im Gepäck. Allrad-Newcomer Dacia zeigte das höchst erfolgreiche SUV-Modell Duster als LKW-Version - das Ausstellungsstück war unmittelbar zuvor bei den Österreichischen Bundesforsten so erfolgreich im Testeinsatz, dass es erst im letzten Moment angeliefert werden konnte. Erstmals auf einer österreichischen Messe zu sehen waren auch die neue Mercedes-Benz R-Klasse und der Kia Sportage.

Noch grössere und eindrucksvollere Fahrzeuge gab es auf den Ständen von MAN, Mercedes-Benz NFZ und Scania zu sehen. Erstmals waren die drei führenden Anbieter hochgeländegängiger Trucks auf der Allradmesse vertreten.

Planmässig wird es am ersten Septemberwochenende im Jahr 2012 die nächste Allradmesse geben. Nach den Veranstaltungen Bruck an der Leitha (2006) und Leobersdorf (2008) ist die Allradmesse nicht zuletzt auf Wunsch namhafter Aussteller wieder auf das Landgut Zwei Eichen in Gaaden zurückgekehrt, wo 2004 die erste Veranstaltung stattgefunden hatte.

"Wir sind nach einer kleinen Reise wieder zuhause angekommen", sagt Johannes Mautner Markhof, "und wollen gemeinsam mit den ausstellenden Firmen die Ergebnisse der heurigen Messe bewerten und schauen, was wir für die Zukunft noch verbessern können. Ob das Landgut Zwei Eichen erneut als Austragungsort fungieren wird, werden wir Mitte 2011 entscheiden."

2010/09/13 | 18:12 CET | ARTICLE: MR/HS/MARKHOF














Hellas Rally VIDEO: Impressionen von der Hellas Rally Griechenland 2013 | 04.10.2013 16:22 |

Libya Rally 2014 VIDEO: Official trailer of the Libya Rally Morocco 2014 | 23.09.2013 13:50 |

Balkan-Breslau RESULTS: Final Overall Results after SS08 Shkorpilovtsi | 21.09.2013 19:33 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Impressionen vom finalen Beachrace in Varna (72). | 21.09.2013 16:21 |

Balkan-Breslau TICKER: Die Rally ist beendet, warten auf die Siegerehrung. | 21.09.2013 16:07 |

Balkan-Breslau TICKER: Alle Teilnehmer in die letzte Etappe gestartet. | 21.09.2013 12:33 |

Balkan-Breslau TICKER: Guten Morgen vom letzten Rallytag in Bulgarien. | 21.09.2013 10:31 |

Balkan-Breslau RESULTS: Top 5 Tageswertung Donnerstag alle Klassen | 19.09.2013 21:37 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery vom Rundkurs nahe Stadt Sliven 2 (50). | 19.09.2013 19:58 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery vom Rundkurs nahe Stadt Sliven 1 (50). | 19.09.2013 19:56 |

Balkan-Breslau: Teilnehmer beenden Donnerstags-SS zum Schwarzen Meer. | 19.09.2013 17:46 |

Balkan-Breslau RESULTS: Top 5 Results stage Wednesday all classes | 19.09.2013 00:40 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Galleries of the stages Starosel and Sliven 2 (48). | 18.09.2013 23:37 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Galleries of the stages Starosel and Sliven 1 (70). | 18.09.2013 21:43 |

Balkan-Breslau: Interner Crash der Israelis und Stories vom Dienstag. | 18.09.2013 21:05 |

Balkan-Breslau: Teilnehmer beenden Mittwochs-Etappe mit sehr viel Wasser. | 18.09.2013 18:05 |

Balkan-Breslau TICKER: Montags-Etappe beendet - über Staub und Steine. | 16.09.2013 17:21 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from Stage Sunday Teteven-Starosel 2 (53). | 16.09.2013 00:13 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from Stage Sunday Teteven-Starosel 1 (52). | 16.09.2013 00:08 |

Balkan-Breslau RESULTS: Last Minute Top-3 results Teteven-Starosel | 15.09.2013 23:56 |

Balkan-Breslau: Teilnehmer am Sonntag mit S2 von Teteven nach Starosel. | 15.09.2013 21:59 |

Balkan Breslau TICKER: Die ersten Teilnehmer sind im Camp - Interviews. | 15.09.2013 00:10 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from the Prologe near Teteven 2 (52). | 14.09.2013 23:45 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from the Prologe near Teteven 1 (52). | 14.09.2013 22:26 |

Balkan-Breslau TICKER: Politiker und ein rallyfahrender Bürgermeister. | 14.09.2013 19:59 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from the Briefing and camp scenes (75). | 14.09.2013 19:52 |

Balkan-Breslau TICKER: Fritz Becker "Wir versuchen einen neuen Motor..." | 14.09.2013 17:30 |

Balkan-Breslau TICKER: Showstart mit politischer Prominenz - Nachtetappe. | 14.09.2013 16:09 |

Balkan-Breslau TICKER: Willkommen in Bulgarien - der Prolog ist beendet. | 14.09.2013 14:52 |

Land Rover Experience: Range Rover fahren von Berlin bis nach Mumbai. | 11.09.2013 17:37 |

Hungarian Baja: Doppelsieg für X-raid - Nani Roma gewinnt vor Holowczyc. | 27.08.2013 21:07 |

Hungarian Baja: Quandt - "Wollen Team-Führung im World Cup ausbauen". | 14.08.2013 22:15 |

Dakar Rally 2014 VIDEO: Toyota Hilux test session in der Namib Wüste | 13.08.2013 01:56 |

Balkan Breslau VIDEO: Teaser der Balkan Breslau Rally 2013 in Bulgarien | 13.08.2013 01:03 |

Hungarian Baja: Drei deutsche Teams neben Stars wie Roma & Peterhansel. | 12.08.2013 23:34 |

Libya Rally: Belgische Amateurrally startet im April erneut in Marokko. | 11.08.2013 13:38 |

BITD 2013: Armin Schwarz und AGM starten beim "Vegas to Reno" Rennen. | 09.08.2013 18:43 |

GORM 24 Stunden: Franz Heyer und Christian Stienen die Gesamtsieger. | 08.08.2013 20:14 |

GORM 24 Stunden: Zirbes Motorsport fährt im Hummer H1 Klassensieg ein. | 06.08.2013 21:46 |

East African Safari: Drei deutsche Teams bei Klassik Africa-Marathonrally. | 06.08.2013 19:56 |




























NEWS & LIVEBERICHTE




NEWS & RALLY ARCHIV




NEWSLETTER









FOTO LIVE GALLERIEN





FOTO DATENBANK




VIDEO CLIP GALLERIE




VIDEO LIVE STREAM




VIDEO YOUTUBE CH




PRINT MAGAZIN ORDER





IMPRESSUM & KONTAKT





RSS FEED








AUTOERSATZTEILE.DE




RACE-DEZERT.COM




RALLYGLOBAL.COM




RALLYRAID.ES




TERENOWO.PL




TODOTERRENO.PT










YOUTUBE CHANNEL




DAILYMOTION CHANNEL




FACEBOOK GROUP















HOME | IMPRESSUM | KONTAKT | AGB | WERBUNG BEI MARATHONRALLY.COM

MARATHONRALLY EN | MARATHONRALLY HU | MARATHONRALLY BG

Copyright 2003 - 2013 | Alle Rechte vorbehalten marathonrally.com international
London | Hamburg | Budapest | Sofia | Cairo | Moscow | Kuala Lumpur
Adresse: marathonrally.com deutschland | Joern Schekahn | Gluckstrasse 74 A | 22081 Hamburg | Germany
Email:
INFO(AT)MARATHONRALLY.COM | Web: MARATHONRALLY.COM