Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





AMI 2006: Audi präsentiert den neuen Soft-Roader A6 Allroad



Audi präsentiert in Leipzig fünf Deutschlandpremieren, eine von ist der A6 Allroad Quattro, der geräumiger, luxuriöser, markanter und vielseitiger als sein Vorgänger ist. Er soll mehr Antriebs- und Fahrdynamik auf den Strassen und abseits davon bieten. Bei einer Länge von 4,93 Metern haben im familienfreundlichen Innenraum fünf Personen bequem Platz, trotzdem offeriert der neue Audi A6 Allroad Quattro einen Hauch von Sportlichkeit.

Als Antrieb stehen vier Motoren zur Wahl: Zwei Benziner und zwei Diesel. Der 3.2 FSI-V6 leistet 255 PS, der 4.2 FSI-V8 hat 350 PS unter der Haube. Der kleine Benziner beschleunigt den Allroad in 7,2 Sekunden von Null auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit ist bei 242 km/h erreicht. Den Durchschnittsverbrauch gibt Audi mit 11,2 Liter auf 100 Kilometer an. Mit dem V8 erreicht der Allroad maximal 250 km/h, sprintet in 6,3 Sekunden von Null auf 100 km/h und schluckt im Schnitt ebenfalls 11,2 Liter.

Bei den Selbstzündern liefern 2,7 Liter Hubraum 180 PS (215 km/h, 9,3 Sekunden und 8,7 Liter im Schnitt), der stärkere Diesel bringt es auf 233 PS. Hier ist das Maximum bei 231 km/h erreicht, wobei der Standardsprint in 7,5 Sekunden gelingt bei einem Verbrauch von durchschnittlich 8,4 Liter.

Artikel vom 04.04.2006, Autor: Redaktion/auto-reporter.net

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA