Liveberichte und Fotos von Rallys und Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen















Sie befinden sich in den Einzelnews zur Dakar Rallye 207. Alle Bilder lassen sich durch Anklicken vergrössern. Durch einen Klick auf den Zurück-Link unter dem Artikel bzw. der Gallerie gelangen Sie wieder zur "Dakar Rallye Sonderbereich" Übersicht.





Dakar 2007: Ari Vatanen und Fabrizia Pons bereits abgereist



"Es war leider nicht meine Dakar, doch ich hoffe, dass diese Rally für VW ein Erfolg wird", erklärte Ari Vatanen, der gemeinsam mit seiner Beifahrerin Fabrizia Pons gen Heimat abgereist ist. "Wir würden gerne nach Dakar zu einer Siegesfeier kommen" hofft auch die Italienerin Pons. Auf der siebten Etappe war der Race-Touareg des "Senior-Liga-Teams" im Flammen aufgegangen und komplett abgebrannt, nachdem beide - ähnlich wie Jutta Kleinschmidt bei X-Raid - in diesem Jahr nur vom Pech verfolgt wurden.

Für die Wolfsburger ist dies der erste Totalverlust eines Race-Touareg - für spektakuläre Unfälle hatten allerdings schon zwei andere VW-Piloten gesorgt: Dieter Depping, heute als Lkw-Pilot für die VW-Truppe unterwegs, zerschrottete 2003 seinen "Tarek"-Buggy, mit dem Volkswagen sein Dakar Engagement begann. Robby Gordon zerlegte spektakulär als Erster einen Race-Touareg, konnte aber dennoch weiter teilnehmen.

In mehr als drei Jahren verlor Volkswagen bei 17 Rallys und vielen Tests kein einziges der zwölf gebauten Fahrzeuge - bis das Auto von Ari Vatanen, Chassis RT16, am 12. Januar abbrannte. Alle Race Touareg, werksseitig und in Kundenhand, absolvierten bis heute zusammen 48 Rally-Einsätze, bei denen nur neun Ausfälle eintraten. Mit 81,25 Prozent erreichte der von einem TDI-Diesel-Motor angetriebene Prototyp eine bemerkenswerte Zielankunftsquote.

Ari Vatanen bedauert nicht nur aus sportlichen Gründen seinen Ausfall auf der siebten Etappe. Der Finne hat auch einen besonderen Bezug zum Campieren - Übernachtungen im Zelt sind für ihn ein "Tausend-Sterne-Hotel". In dem französischen Film "Camping" des Regisseurs Fabien Onteniente, der das Publikum 2006 in den Kinos mit einer Abhandlung über das Urlaubsleben im Zelt amüsierte, erschien Vatanen in einer Nebenrolle. Der viermalige Dakar-Sieger spielte sich selbst. Mit dem bekannten Franzosen Claude Brasseur, im Hauptberuf Schauspieler, war ein weiterer ehemaliger Dakar-Gewinner im Film zu sehen.

Artikel vom 14.01.2006, Artikel: Dakar-Live-Team/hs/VW Presse








Zurück zur Dakar 2007 Übersicht
Back to Dakar 2007 Overview















































 COPYRIGHT 2003 - 2008 MARATHONRALLY.COM | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | QATAR | PRAHA | MANILA