Liveberichte und Fotos von Rallys und Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen















Sie befinden sich in den Einzelnews zur Dakar Rallye 207. Alle Bilder lassen sich durch Anklicken vergrössern. Durch einen Klick auf den Zurück-Link unter dem Artikel bzw. der Gallerie gelangen Sie wieder zur "Dakar Rallye Sonderbereich" Übersicht.





Dakar 2007: Bruno Saby fährt den zweiten Dakar-Fiat


Obwohl er sogar FIA Marathonrally Worldcup Sieger wurde, teilt sich der Franzose und ehemalige Dakar-Sieger Bruno Saby etwas mit Jutta Kleinschmidt: Bei beiden wurde der Vertrag von Volkswagen nicht verlängert. So schaute sich Saby nach einem neuen Rennstall um, erste Gerüchte wurden laut, das der Franzose 2007 einen Buggy des Schlesser-Teams pilotieren wird. Doch das ist vom Tisch: Bruno Saby wird den zweiten Panda Cross des italienischen Fiat-Teams pilotieren.

Siegchancen hat Saby mit dem Panda sicher nicht, doch der Franzose sieht seinen neuen Dakar-Einsatz sportlich: "Mir geht es um die Herausforderung - und ich will zeigen, das ich immer noch im Rennen bin". Denn mit seinen 57 Jahren will Saby keinesfalls zum "Alten Eisen" zählen. Navigiert wird Saby bei seinem neuen Dakar-Abenteuer von dem Italiener Rudy Briani. Für Fiat ist das ein besonderer Deal: Alleine durch den Start der Panda Cross sind sich die Italiener einer grossen Aufmerksamkeit sicher, dazu kommt die Verpflichtung der beiden Spitzenfahrer Bruno Saby (ehemals Volkswagen) und Miki Biasion (ehemals Iveco).

Artikel vom 14.12.2006, Artikel: marathonrally.com/hs








Zurück zur Dakar 2007 Übersicht
Back to Dakar 2007 Overview















































 COPYRIGHT 2003 - 2008 MARATHONRALLY.COM | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | QATAR | PRAHA | MANILA