Liveberichte und Fotos von Rallys und Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen















Sie befinden sich in den Einzelnews zur Dakar Rallye 207. Alle Bilder lassen sich durch Anklicken vergrössern. Durch einen Klick auf den Zurück-Link unter dem Artikel bzw. der Gallerie gelangen Sie wieder zur "Dakar Rallye Sonderbereich" Übersicht.





Dakar 2007: Dakar-Strecke führt nun doch nicht nach Timbuktu

Auf Anraten des Aussenministeriums der Republik Mali ist die Strecke der Dakar 2007 geändert worden. Anders als geplant wird in der 10. und 11. Etappe nicht mehr die Stadt Timbuktu angefahren, sondern am 16. Januar ein Rundkurs über 376 um den Ort Nema gefahren. Am 17. Januar folgt nach einem halben Tag Pause eine Überführung über 280 Kilometer nach Ayoun-el-Atrous, von wo aus es dann am 18. Januar planmässig weiter nach Kayes in Mali geht. Die malischen Behörden hatten der Organisation abgeraten, da die Sicherheit der Teilnehmer auf dem Weg nach Timbuktu und zurück nicht gewährleistet sei.

Die neue Strecke der Dakar 2007

06/01/07: Lisbonne - Portimão
07/01/07: Portimão - Málaga
08/01/07: Nador - Er Rachidia
09/01/07: Er Rachidia - Ouarzazate
10/01/07: Ouarzazate - Tan Tan
11/01/07: Tan Tan - Zouérat
12/01/07: Zouérat - Atâr
13/01/07: Journée de repos à Atâr
14/01/07: Atâr - Tichit
15/01/07: Tichit - Néma
16/01/07: Néma - Néma
17/01/07: Néma - Ayoun
18/01/07: Ayoun - Kayes
19/01/07: Kayes - Tambacounda
20/01/07: Tambacounda - Dakar
21/01/07: Grand prix du Lac Rose

Artikel vom 25.12.2006, Artikel: marathonrally.com/hs








Zurück zur Dakar 2007 Übersicht
Back to Dakar 2007 Overview















































 COPYRIGHT 2003 - 2008 MARATHONRALLY.COM | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | QATAR | PRAHA | MANILA