Liveberichte und Fotos von Rallys und Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen















Sie befinden sich in den Einzelnews zur Dakar Rallye 207. Alle Bilder lassen sich durch Anklicken vergrössern. Durch einen Klick auf den Zurück-Link unter dem Artikel bzw. der Gallerie gelangen Sie wieder zur "Dakar Rallye Sonderbereich" Übersicht.





Dakar 2007: Drei Exact-MAN in den Top 10, Van Ginkel gewinnt

Das holländische Trio Van Ginkel/Tijsterman/De Rooy konnte die heutige Etappe bei den Trucks für sich entscheiden. Das Ginaf-Team schaffte es mit knapp 12 Minuten Vorsprung vor dem Gesamt-Führenden Landsmann Hans Stacey im Exact-MAN, auf den dritten Platz kam der Tscheche Ales Loprais mit seinem gelben Tatra. Entgegen dem De Rooy Team, die ihre Ginaf mit DAF-Motoren bestückten, setzt Van Ginkel bei seinem Ginaf auf einen Caterpillar-Motor - eine Entscheidung, die sich nun anscheinend auszahlt.

Gleich alle drei roten MAN schafften es heute in die Top 10 - Philippe Jacquot aus Frankreich kam auf Position 4, der deutsche Franz Echter auf Platz 9. Nicht so gut läuft es weiterhin für die Kamaz-Truppe, die heute nur Platz 7 (Mardeev/Belyaev/Nikolaev) und Platz 8 (Reshetnikov/Mokeev/Kupriyanov) belegte.

In der Gesamtwertung führt Hans Stacey somit weiter abgeschlagen mit über 3 Stunden Vorsprung vor Mardeev/Belyaev/Nikolaev im Kamaz, der Tagessieger Van Ginkel liegt nun auf der dritten Position, hat aber schon 4 Stunden und 18 Minuten Rückstand auf den Gesamt-Führenden.

Artikel vom 15.01.2006, Artikel: Dakar-Live-Team/hs








Zurück zur Dakar 2007 Übersicht
Back to Dakar 2007 Overview















































 COPYRIGHT 2003 - 2008 MARATHONRALLY.COM | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | QATAR | PRAHA | MANILA