Liveberichte und Fotos von Rallys und Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen















Sie befinden sich in den Einzelnews zur Dakar Rallye 207. Alle Bilder lassen sich durch Anklicken vergrössern. Durch einen Klick auf den Zurück-Link unter dem Artikel bzw. der Gallerie gelangen Sie wieder zur "Dakar Rallye Sonderbereich" Übersicht.





Dakar 2007: Wallenwein/Schünemann wurde die Haube genommen


Weiter sehr gut im Rennen ist das einzige Deutsch-Deutsche Team in der Pkw-Wertung, Sandro Wallenwein und Dr. Thomas Schünemann mit ihrem Fast & Speed Honda Buggy, in der Gesamtwertung liegen die beiden auf Platz 40. Auf der gestrigen Etappe hatten die beiden ein besonderes Erlebnis: Ein vorausfahrendes portugisisches Fahrzeug hatte zu wenig Schwung, die letzte mehrerer Dünen zu passieren. Der Pilot rollte rückwärts die Düne herunter, änderte auf nicht vorhersehbare Weise die Fahrtrichtung - und schlug in die Front des roten Buggy ein.

"Sandro reagierte Gott sei Dank sofort", erinnert sich Schünemann, "so konnte Schlimmeres vermieden werden." Der portugisiesche Kollege schlug derart hart in die vordere Seite an, das den beiden Deutschen nicht weiteres übrig blieb, als die komplette vordere Haube zu entfernen und ohne sie weiterzufahren. Auch die Frontscheibe hatte es erwischt, die Sicht wurde also zudem eingeschränkt.

Teamleiter Johnny Hakvoort konnte das Fahrzeug am Abend wieder startklar machen, Schünemann und Wallenwein sind aufgrund ihrer guten Platzierung weiter zuversichtlich. "Wir sollten den Slogan des Sponsors "Hamburger Software - Rechnen Sie mit uns" langsam mal ins englische übersetzen lassen" lacht Schünemann.

Artikel vom 010.01.2006, Artikel: Dakar-Live-Team/hs








Zurück zur Dakar 2007 Übersicht
Back to Dakar 2007 Overview















































 COPYRIGHT 2003 - 2008 MARATHONRALLY.COM | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | QATAR | PRAHA | MANILA