Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





Dakar 2008: Rally ohne Kleinschmidt - Lohr wieder dabei



"Nach 17 Jahren Rally Dakar werde ich erstmals im Januar 2008 nicht starten" gab die Deutsch-Monegassin und Dakar-Siegerin Jutta Kleinschmidt in dieser Woche endgültig bekannt. "Erstmals verbringe ich nach den vielen Jahren Dakar die Weihnachts- und Jahreswechselzeit stressfrei und kann die Tage mit meinen Freunden und meiner Familie geniessen. Allerdings bleibe ich der Wüste treu und werde in dieser Zeit nicht auf Sand und Dünen verzichten."

Im Januar laufen in Tunesien die Dreharbeiten für den amerikanischen Kinofilm "Nine Miles Down" von Regisseur Anthony Waller, bei der Kleinschmidt intensiv in die Dreharbeiten eingebunden ist. "Das ist nach meiner Mitarbeit in den französischen Filmen "Taxi" und "Taxi Taxi" meine dritte Kinoproduktion. Eine weitere spannende Erfahrung, auf die ich mich sehr freue, besonders weil diesmal in der Wüste gedreht wird."

Bis zuletzt hofften Fans von Jutta Kleinschmidt über einen eventuellen Neustart bei Mitsubishi, lange hielten sich auch Gerüchte über einen Start im Team des US-Amerikaners Robby Gordon, denen Kleinschmidt im Oktober widersprach. Wie es nun für die Deutsch-Monegassin in Sachen Rally-Raid weitergeht ist noch offen.

Wieder mit dabei ist zur Freude der Fans Ellen Lohr, die wie Jutta Kleinschmidt ebenfalls in Monaco lebt. Lohr startet wie im Jahr 2005 voraussichtlich mit einem zweirad-angetriebenen Buggy des Leipziger 2drive Adventure Teams. 2drive Adventure ist in diesem Jahr gleich mit einem Trio auf der Dakar vertreten: Neben "Kunde" Stephan Schott von KS Tools startet auch Teamchef Tino Schmidt nach einigen Jahren Pause erstmals wieder mit einem Mitsubishi Pajero auf einer Rally. Den Servicetruck des Teams pilotiert übrigens Eki Schönleiter, 4x4 Club Leipzig Urgestein und Mit-Veranstalter der "Marathonrally Grand Erg".

Artikel vom 16.11.2007, Artikel: marathonrally.com/hs

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA