Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





Dakar 2009: Stephan Schott nach Unfall zurückgefallen.

Stephan Schott büsste auf der dritten Etappe der Dakar wertvolle Zeit ein und fiel im Gesamtklassement auf Platz 92 zurück. Zu Beginn der 551 Kilometer langen Prüfung des dritten Tages fuhr dem Deutschen bei schlechter Sicht ein Mitbewerber in das Heck. Dabei wurde der Mitsubishi Pajero hinten links stark beschädigt, so dass Schott in langsamer Fahrt den Weg zum Etappenziel in Jacobacci fuhr.

"Wir sind froh überhaupt im Ziel zu sein", sagte Schott im abendlichen Biwak. "Nach dem Unfall sind wie sehr verhalten gefahren, um nicht mehr zu beschädigen als nötig." Den Technikern des Team FleetBoard Mercedes-Benz stand eine lange Nacht bevor, doch nach einer schnellen Diagnose gab Technikchef Philipp Tiefenbach Entwarnung: "Der Schaden hält sich in Grenzen - das kriegen wir über Nacht locker hin."

Bei der Serviceflotte des Team FleetBoard Mercedes-Benz kam auf der dritten Etappe echtes Rally-Feeling auf. Teamchefin Ellen Lohr erklärte: "Rund 170 Kilometer unserer Service-Route führte über die Rally-Piste, die auch die Wettbewerbsfahrzeuge fahren. Wir hatten mit unserer Mercedes-Benz G-Klasse jede Menge Spass und auch unser Sprinter ging auf den Schotterpisten gut nach vorne." Der Renn-Unimog des Teams ist ebenfalls weiterhin im Rennen - Thomas Wallenwein belegte nach der dritten Etappe Platz 58 in der LKW-Wertung.

Artikel vom 06.01.2009, Artikel: Redaktion/hs/E.Lohr

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA