Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





Dakar 2009: VW verteidigt mit Carlos Sainz die Führung

Volkswagen behauptet sich auch nach der 694 Kilometer langen dritten Etappe an der Spitze. Das spanisch-französische Duo Carlos Sainz und Michel Périn baute mit dem Race Touareg auf dem Weg von Puerto Madryn nach Jacobacci in Argentinien seinen am Vortag errungenen Vorsprung um mehr als eine Minute auf 3.40 Minuten aus. Sainz genügte dazu die zweitbeste Zeit hinter Tagessieger Nasser Al-Attiyah (Q) im X-raid BMW.

Die drittbeste Zeit des Tages ging ebenfalls an Volkswagen: Dieter Depping/Timo Gottschalk (D/D) folgten ihren Teamkollegen im Abstand von 1.05 Minuten. Giniel de Villiers/Dirk von Zitzewitz (ZA/D) erreichten in einem weiteren Race Touareg auf der mit 551 Kilometern zweitlängsten Prüfung der Rallye Platz vier. In der Gesamtwertung fielen sie um eine Position auf den dritten Platz zurück. Mit Mark Miller/Ralph Pitchford (USA/ZA) als Tagessechsten erreichten alle vier Race Touareg ein Ergebnis unter den ersten sechs. Miller/Pitchford verbesserten damit um einen Platz in der Gesamtwertung auf Rang sechs

Artikel vom 05.01.2009, Artikel: Redaktion/hs/U.Baldes

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA