Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





Dakar 2009: Wallenwein arbeitet sich nach vorne

Lesen Sie mehr im grossen Dakar-Sonderbereich: [ www.marathonrally.com/dakar ] Thomas Wallenwein ist nicht zu stoppen. Mit Platz 36 in der LKW-Wertung der neunten Etappe arbeitete er sich auf Platz 16 im Gesamtklassement nach vorne. Zusammen mit seinem Copiloten André Jockusch ist das FleetBoard Mercedes-Benz Duo das zweitbeste deutsche Team bei den Service-Trucks. Auch Stephan Schott und Holm Schmidt zeigten auf dem Abschnitt von La Serena nach Copiapó in Chile erneut eine starke Tagesform und belegten am Ende Platz 45 in der Tageswertung.

Das die Dakar mehr ist als ein sportlicher Wettkampf stellten Schott/Schmidt bereits am Vortag unter Beweis, als sie den mehrfachen T2 Marathonrally Worldcup-Sieger Jean-Pierre Strugo (Frankreich, Nissan Pathfinder Dessoude)buchstäblich aus dem Dreck zogen. "Strugo hatte sich im feinen Fech-Fech-Sand festgefahren", sagte Schott. "Für uns war es selbstverständlich, schnell und uneigennützig zu helfen - das ist eben der Geist der Dakar."

Artikel vom 13.01.2009, Artikel: Redaktion/hs/el

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA