Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





Dakar 2010: Ingo Zahn und Christina Meier starten auf Dakar 2010


Auch wenn die einst legendäre Dakar zunehmend unter starkem Teilnehmerschwund mangelt: Die deutsche Motorradpilotin Christina Meier hält an der nun nach Südamerika ausgelagerten Rally fest und will auch 2010 wieder bei der "Mutter aller Marathonrallys" antreten. Ebenfalls (erstmals) mit dabei: Der Deutsche Ingo Zahn. "Mein Mechaniker Bert hat mein Bike gerade ´rundumerneuert´, während der Rally wird dann Thorsten Kaiser dafür sorgen, das mein Motorrad immer läuft" so die Hamburgerin. "Ingo Zahn freut sich schon darauf, von mir bei der Rally unterstützt zu werden... ich hätte ja mindestens eine Südamerika-Dakar mehr Erfahrung als er" schmunzelt sie. "Camp-Erfahrungen konnte ich bei der letzten Dakar ja schon ausgiebig sammeln, jetzt sind endlich die Strecken dran."

Jahr für Jahr versammeln sich in Holland die startenden Dakar-Teams, um in Valkenswaard unweit der deutschen Grenze gemeinsam den "Dakar-Pre-Prolog" zu feiern - Christina Meier war im letzten Jahr als Gast mit dabei, durfte aber aufgrund ihrer deutschen Staatsbürgerschaft nicht starten. "Schade das es in Deutschland soetwas nicht gibt" meint Sie - Zeit also, ein deutsches Vorabtreffen ins Leben zu rufen. Das sie nicht an den Erfolg der Holländer anknüpfen kann ist ihr klar: "Da wir deutlich weniger deutsche Teilnehmer sind werden auch die Zuschauer nicht so zahlreich erscheinen - und was liegt in meiner Heimatstadt Hamburg näher, als dem üblichen Schmuddelwetter in ein spannendes Museum zu entfliehen."

Somit lädt die Norddeutsche am 31. Oktober alle Interessierten Fans und deutschen Dakar-Starter unter dem Motto "Rally Dakar meets Tango" in das Prototyp-Automuseum in die Hamburger Hafen-City ein. "Lassen Sie sich mit mir gemeinsam überraschen, wer sich dort präsentieren wird" so Meier. "Neben der Möglichkeit, dieses grossartige Museum einmal ausserhalb des normalen Trubels zu erleben, wird es eine Tango-Show der besonderen Art geben: Stuntfahrer Micha Threin wird Tango mit dem Bike tanzen, "Rindchen´s Weinkontor" uns mit edlen südamerikanischen Tröpfchen versorgen ... und dann habe ich ja noch eine weitere Leidenschaft, die ich durch die letzte Dakar in Buenos Aires für mich entdeckt habe und die diese Party um eine weitere Dimension ergänzt hat: Tango Argentino."

Weitere Informationen über das Event gibt es auf Christina Meier´s Webseite unter [ www.dirtgirls.de ], der Erlös der Veranstaltung soll der gemeinützigen Organisation "Strassenkids" in Hamburg zukommen.

Artikel vom 27.10.2009, Artikel: Redaktion/hs

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA