Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





DOM 2006: Erstmals startet ein Lkw beim 4-Stunden Rennen

Er hatte sich spontan entschieden: Europa-Trucktrial Meister Holger Brauwers startet am kommenden Wochenende mit seinem Rally-Unimog bei der Deutschen Offroad-Meisterschaft (besser bekannt als 4-Stunden-Rennen) bei Leipzig. Ein Novum auch für die Leipziger: Erstmals ist ein schwerer Lkw mit dabei. Eigentlich ist die Deutsche Offroad-Meisterschaft nur den Pkw vorbehalten, eine Lkw-Klasse ist vorerst auch nicht geplant. Angesichts der interessanten Strecke (hier führte die letzte Baja Deutschland lang) wurde Brauwers jedeoch eine Sondergenehmigung erteilt. Es dürfte also spannend werden.

Angekündigt haben sich auch Oliver Focke und Thorsten Fröhlich, die ihren FIA Mitsubishi Pajero ein letztes mal vor der Hungarian Baja testen wollen. Allerdings ist das auch heikel - geht bei der anspruchsvollen Veranstaltung noch etwas kaputt, dürfte es eine hektische Woche werden - die Hungarian Baja startet bereits ein Wochenende später.

Die Deutsche Offroad-Meisterschaft ist vor allem für Zuschauer ein sehr interessanter Event. Weitere Informationen über die Veranstaltung sowie Anfahrt und den zeitlichen Ablauf finden Sie auf der Webseite des Veranstalters [ www.4x4club-leipzig.de ].

Artikel vom 11.08.2006, Artikel: Redaktion/hs

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA