Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





Dresden-Breslau: Kleinschmidt dabei, Überraschung zu gewinnen



Berlin-Breslau Fans, entschuldigung, Dresden-Breslau Fans werden bei diesem Artikel schmunzeln: Schon seit Jahren kehrt im Dresden-Breslau Forum in jedem Jahr das Gerücht auf "Jutta Kleinschmidt wird an der Berlin-Breslau teilnehmen". Passiert ist das nie, doch das kann sich in diesem Jahr ändern: Ganz offiziell ist, das Dakar-Siegerin Jutta Kleinschmidt den offiziellen Start auf der Startrampe auf der Augustusbrücke in der Innenstadt von Dresden machen wird. Und so gut wie offiziell ist - ja, das Jutta Kleinschmidt erstmals bei der ganzen Dresden-Breslau dabei ist. Nicht als Teilnehmerin, sondern als Mitglied der Organisation.

Veranstalter Klaus Leihener und seinen Partnern ist in diesem Jahr der grosse Coup gelungen. Nicht nur das die Dresden-Breslau mit dem neuen Austragungsort ein neues, seriöseres und noch professionelleres Image bekommt, mit dieser und zahlreichen anderen Neuerungen steigt die Dresden-Breslau auch ganz ohne FIA-Status in die Oberliga der internationalen 4x4-Rallys auf. Von den Teilnehmerzahlen her ist sie das schon lange, aber nun kann man die Breslau auch offiziell als "Grösste europäische Rallyraid Veranstaltung" bezeichnen.

Christina Meier von den Dirtgirls weiss in ihrem Weblog [ www.dirtgirls.de ] wieder ein bisschen mehr und spekuliert auf die neue Streckenführung. Glaubt man der charmanten Motorrad-Dame und angehenden Dakar-Teilnehmerin, könnte die Strecke in diesem Jahr wie folgt aussehen:

Sa. 30.06. Showstart Dresden / Prolog
So. 01.07. Deutschland - Tschechien - Zgorzeleg (Polen)
Mo. 02.07. Zgorzeleg - Trzbien
Di. 03.07. Rundkurs Zagan
Mi. 04.07. Hannibal Etappe 450 Km / 310 Km Gelände
Do. 05.07. Morgens Ruhetag / mittags Rundkurs Recz
Fr. 06.07. Rundkurs Drawsko
Sa. 07.07. Siegesetappe

Das würde eine weitere, ganz besondere Neuerung bedeuten: Erstmals wird die Breslau für alle, aber wirklich auch alle Teilnehmer in Sachen Streckenführung eine neue Erfahrung sein. Gesammelte Erfahrungen über gewisse Stellen können zwar noch zählen, in diesem Jahr wenn dann aber nur in umgekehrter Reihenfolge.

Und wo wir schon dabei sind: In den nächsten Tagen heisst es "Augen auf" und jeden Tag auf einen eventuellen Newsletter gewartet: Denn marathonrally.com, Codemasters und bild.t-online.de warten mit einer ganze besonderen Überraschung auf. Nur soviel: Ein Gewinnspiel, bei dem es einen ganz besonderen Preis für Rallyfans zu gewinnen gibt... Mehr dazu in Kürze!

Artikel vom 14.06.2007, Artikel: marathonrally.com/hs

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA