Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





Dresden-Breslau: Rally-Casting bei Kabel Eins ab Montag im TV




Von diesem Montag (23. Juni) an bis zum kommenden Freitag gibt es quasi als "Vorfreude" zur 14. Dresden-Breslau jeden Tag um 17:45 im Rahmen der Sendung "Abenteuer Leben - täglich Wissen" beim TV-Sender "Kabel Eins" jeden Tag eine Folge des "Dresden-Breslau Castings" (wir berichteten). In der ersten Folge wurden die Teams und die Jury vorgestellt. Wer die Sendung verpasst hat, hier noch einmal zu nachlesen:

Jochen und Armin

Die beiden Fotografen haben sich bei der Ausbildung zum Fotodesigner kennengelernt. Armin kann eine ganze Palette an Erfahrungen präsentieren, darunter eine Sahara-Durchquerung im eigenen 4x4-PKW. Zusammen bilden die Berliner ein Team, das sich mit Freude quält: Fürs Casting, für die Dresden-Breslau und für die Kamera - das Motto des sympatischen Duos: Dabeisein ist Alles!

Annett und Anette

Zumindest vom Namen her bilden die beiden Mädels schon das absolute Traumpaar: Annett aus Berlin und Anette aus Rüdersdorf (Brandenburg). Beim Casting will sich die Physiotherapeutin Annett am Steuer versuchen, in Sachen Offroad-Erfahrung kann die sportliche 23-jährige jedoch nur Motorrad fahren vorweisen. Als Beifahrer geht Anette an den Start. Die Automobilverkäuferin hat ebenfalls keine Erfahrung - reicht weibliche Intuition aus?

Iris und Frank

Das erfahrene Mixed-Team Iris und Frank rechnet sich grosse Chancen auf einen Casting-Sieg aus. Zusammen haben die Bildhauerin und der Architekt auch schon an der Nissan Challenge 2006 teilgenommen und sich als Team bewiesen. Auch einzeln können beide auf zahlreiche Erfolge zurückblicken: Neben zahlreichen Rennen hält Iris den Weltrekord im Langzeit-Hallenfussball - 30,5 Stunden allein unter Männern...

Klaus und Jens

Das selbst ernannte Dreamteam sieht sich fast schon auf dem Rally-Thron. Immerhin konnte sich der 41-jährige Familienvater Jens bei der Nissan Challenge 2006 gegen 200 weitere Bewerber durchsetzen und ins Halbfinale in Spanien einziehen. Das Finale in der tunesischen Sahara schloss der Rally-Fan als zweiter Sieger ab. Nun ist seine Zeit für den Sieg gekommen: Erst im Casting und dann bei der Dresden-Breslau?

Moritz und Saman

Die beiden 22 und 23 Jahre alten Freunde kennen sich seit ihrer Kindheit. Momentan schreibt Student Saman seine Diplomarbeit in München und hat seinen Kumpel Moritz in Hamburg zurücklassen müssen. Seit seinem 10. Lebensjahr schraubt Saman an Autos und hat mit 16 sein erstes eigenes Auto restauriert. Auch Offroad-Erfahrung ist vorhanden - die beiden Freude waren erst 2007 auf einem Urlaubstrip im Gelände-Wohnmobil auf Kreta unterwegs.

Die Jury

Die Jury bestehend aus Jens Winkelhock (Rennfahrer und Rallye-Experte), Hansy Schekahn (Chefredakteur marathonrally.com) und Tina Meier (Motorradrennfahrerin Yamaha) hatte die schwierige Aufgabe, aus den zahlreichen Bewerbungen die geeignetsten Kandidaten auszusuchen.

Weitere Infos über das Casting, Fotos sowie Videos finden Sie auf der Sonder-Webseite von Kabel Eins über diesen [ LINK ]. Marathonrally.com wird während der 14. Rally Dresden-Breslau täglich in einem Weblog im Sondermagazin [ www.dresdenbreslau.com ] über die Erlebnisse des Siegerteams berichten.

Artikel vom 23.06.2008, Artikel: Redaktion/hs/Kabel Eins

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA