Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





Edag LUV: Langes Utility Vehicle auf dem Genfer Salon


5,70 Meter Länge. Parkplätze werden also Mangelware für den LUV, den der Zulieferer Edag in Genf als Studie vorstellt. Die Luxus-Interpretation eines Pickups würde sich wohl auf amerikanischen Boulevards wohl fühlen, in deutschen Parkhäusern mit über zwei Metern Breite und 1,80 Metern Höhe schnell an seine Grenzen geraten. Da eine Serienfertigung aber nicht wirklich realistisch ist, kann sich der Betrachter an interessanten Details erfreuen.

So sind Teakholz-Applikationen auf dem Kühlergrill, an den Seiten als Zierleiste und auf der Ladefläche ein echter Blickfang. Auch innen hat Edag mit dem edlen Werkstoff nicht gegeizt und ihn stilvoll mit Leder für das Gestühl gepaart, auf dem bis zu fünf Personen Platz finden. Für optische Präsenz sorgt auch der gewaltige Kühlergrill, der in eine riesige Frontschürze mündet. Die Studie steht auf 22 Zoll grossen Rädern.

Für standesgemässen Vortrieb sorgt ein V8 mit 6,1 Litern Hubraum des Bottroper Veredelers Brabus, der rund 460 PS leistet und den LUV auf 250 km/h beschleunigen soll. Die 100-km/h-Marke wird Edag zufolge in sechs Sekunden geknackt.

Artikel vom 07.03.2006, Artikel: marathonrally.com/kpk/auto-reporter

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA