Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





Eine Million Mitsubishi L200 aus Thailand exportiert

Mitsubishi hat aus dem Werk Leam Chabang in Thailand den einmillionsten L200 exportiert. Der Pickup wird in über 140 Länder und Regionen der Erde ausgeführt. 2006 waren es 133.000 Fahrzeuge, von denen rund 61.700 nach Europa gingen. Mitsubishi begann 1988 als erster japanischer Hersteller seine in Thailand produzierten Fahrzeuge weltweit zu exportieren. Ein Jahr später verliess der erste L200 Pickup das Land. Der Erfolg veranlasste Mitsubishi, ab 1995 die gesamte Pickup-Produktion für den Weltmarkt nach Leam Chabang zu verlagern.

In Deutschland wird der L200 seit 1993 angeboten und ist mit bisher über 49 000 Neuzulassungen der meistverkaufte Pickup überhaupt. Sein derzeitiger Marktanteil im Segment beträgt rund 30 Prozent.

Der L200 wird in den Karosserie-Varianten Doppelkabine (5-sitzig), Club Cab (2+2 Sitzplätze) und Einzelkabine (2 Sitzplätze) angeboten. Als Antrieb dient ein moderner 2,5-Liter Turbodiesel-Motor mit Common-Rail Direkteinspritzung, der in zwei Leistungsstufen mit 100 kW/136 PS und 123kW/167 PS angeboten wird.

Artikel vom 14.10.2007, Artikel: marathonrally.com/kpk/auto-reporter

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA