Liveberichte und Fotos von Rallys und Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen















Sie befinden sich in den Einzelnews zur "Erg Oriental Rally di Tunisie" 2008. Alle Bilder lassen sich durch Anklicken vergrössern. Durch einen Klick auf den Zurück-Link unter dem Artikel bzw. der Gallerie gelangen Sie wieder zur "Erg Oriental" Übersicht.





Erg Oriental: Rally beendet - Arendt/Giering die Gesamtsieger



Statt einer "echten" Etappe am Strand gab es in diesem Jahr eine Showetappe, knapp einen Kilometer lang, dafür gesäumt von hunderten Zuschauern, Touristen und Teammitgliedern. Anders als in den Vorjahren fand die Siegerehrung gleich am Strand statt, ohne lange Reden, ohne Historien - nur auf die aktuellen Teilnehmer zugeschnitten. Dazu gab es - 3 Meter hinter dem Siegportal - Freibier satt, das nutzten auch die zahlreichen Touristen aus Deutschland, Polen, der Slowakei, Ungarn und Russland. "Ich wusste gar nicht, das es ausser der Paris-Dakar noch andere Rallys gibt" staunte eine Ungarin, "das muss ich gleich zuhause erzählen." Ein polnischer Unternehmer ging gleich in die Vollen, liess sich Kosten und Aufwand nennen und gab seine Nennung für 2009 bekannt.

Keine grossen Veränderungen mehr gab es in den Wertungen, nachdem bereits gestern mit der letzten grossen Etappe alles entschieden war. Stephan Arendt und seinem Beifahrer Thorsten Giering (Land Rover Defender) gelang zum dritten mal in der Geschichte der Erg Oriental/El Chott (u.A. nach Wolfgang Pasetti) ein Rekord, beide schafften es als Gesamt-Beste sogar vor den Motorrädern ins Ziel. Bei den Motorrädern gewann Ladislav Skoda aus der Tschechei, in der Klasse P1 (Prototypen, Ex-FIA T3) Peter Mühmel (Mitsubishi Pajero) aus Berlin, in der Klasse T2 (verbesserte Fahrzeuge) erneut Stephan Arendt und in der Klasse T1 (Serienfahrzeuge) das Schweiz-britische Team Hagist (Jeep Wrangler).

Derzeit läuft im Hotel Club Tergui in Chott Mariem die Abschlussparty am Strand, die nach dem grossen Abendessen um 21:00 Uhr mit der Party ausklingt.

Alle Ergebnisse sowie ein letztes Video finden Sie (aus zeitlichen Gründen) ab Freitag Abend/Samstag Morgen in den News von marathonrally.com (Übertragung direkt vom Schiff auf der Rückfahrt). Ab Ende kommender Woche präsentieren wir dazu alle Fotos in unserer grossen Bilderdatenbank unter [ www.marathonrally.com/gallery2 ], dazu werden alle Videos auch in Datenbanken wie Youtube, Myvideo oder Clipfish eingestellt.

Artikel vom 09.10.2008, Artikel: Redaktion/hs








Zurück zur Erg Oriental Übersicht
Back to Erg Oriental Overview








Schnellnavigation: [ News Allgemein ]x[ Newsletter ]
















































First-Car.de











 COPYRIGHT 2003 - 2008 MARATHONRALLY.COM | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | QATAR | ST. PETERSBURG | PRAHA | MANILA