Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





Erg Oriental: Streckenführung 2007 steht nun fest - Sand und Dünen pur!


Nach einer erfolgreichen Vortour ist die Organisation der Erg Oriental Sahara Rally unter Leitung von Jörg Steinhäuser und Gerd Töpperwien nun nach Deutschland zurückgekehrt und präsentiert die neue Strecke für die 3. Ausgabe der Rally in diesem Jahr.

Bereits 2006 ging die Rally bis an die westlichen und südlichen Grenzen von Tunesien - in diesem Jahr setzen die Veranstalter noch "einen drauf": Für alle Dünen-Fans gibt es "Sand satt" und Dünen - die denen in Libyen am nächsten kommen. Damit steht fest: Die Erg Oriental 2007 wird die Streckenführung aller bisherigen deutschen Tunesien-Amateurrallys eindrucksvoll in den Schatten stellen.

Wie auch bei der "Optic 2000" und "Marathonrally Grand Erg" wird bei der Erg Oriental Rally der enger besiedelte Norden des Landes weitestgehend umfahren. Ein "Wiedersehen" gibt es in diesem Jahr auch mit "alten Bekannten": So wechselte neben anderen Orga-Mitgliedern der erfahrene und langjährige Rennleiter der Rally "El Chott", Rainer Burrichter, zur Erg Oriental.

Einen Artikel über die Vortour präsentieren wir Ihnen in der kommenden Woche, vorab schon einmal die nun festgelegte Route:

13.10.07 - Abfahrt der Fähre in Genua
14.10.07 - Ankunft in Tunis- Überführung nach Hammamet (Hotel)
15.10.07 - Überführung zum Prolog- Prolog- Wertungsetappe nach Douz (Piste)
16.10.07 - Douz-Ain Essbat (Campingplatz, Piste und Sand)
17.10.07 - Ain Essbat-Bir Aouine-El Borma (Camp, Piste und Sand)
18.10.07 - El Borma-El Borma (grosser Rundkurs) Camp (Sand und hohe Dünen)
19.10.07 - El Borma-El Borma (kleiner Rundkurs) Camp (Sand, Dünen)
20.10.07 - Ruhetag und Dünencamp im Camp El Borma - durchgängig deutsches Catering
21.10.07 - El Borma-Ksar Ghilane (Campingplatz) (Piste, Sand und Dünen)
22.10.07 - Ksar Ghilane-Ksar Ghilane (Sand und Dünen)
23.10.07 - Ksar Ghilane-Ksar Ghilane (Sand, Dünen und Piste)
24.10.07 - Ksar Ghilane-Matmata (Hotel, für alle die es gebucht haben, Piste)
25.10.07 - Matmata über Hergla nach Hammamet (Hotel, Strandrennen, Strasse)
................Zieleinlauf am Strand von Salloum mit kleiner Party
................Siegerehrung und anschliessend Siegerparty im Hotel "Le Sultan"
26.10.07 - Hammamet-Tunis: Abfahrt der Fähre nach Genua
27.10.07 - Ankunft der Fähre in Genua- Verabschiedung aller Teilnehmer

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Webseite [ www.erg-oriental.de ]. Die touristische Leitung übernimmt "4Wheel Drive Adventure Tours" unter Leitung von Frank Horst, weitere Informationen dazu finden Sie auf der Webseite [ www.4wheel-tours.de ].

Artikel vom 20.04.2006, Artikel: marathonrally.com/hs

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA