HOME | KONTAKT | IMPRESSUM | WERBUNG | RSS
















NEWS & LIVEBERICHTE UEBERSICHT

NEWS & LIVEBERICHTE ARCHIV

MARATHONRALLY NEWSLETTER






Balkan-Breslau PHOTOS: Impressionen vom finalen Beachrace in Varna (72). | 21.09.2013


Balkan-Breslau TICKER: Die Rally ist beendet, warten auf die Siegerehrung. | 21.09.2013


Balkan-Breslau TICKER: Alle Teilnehmer in die letzte Etappe gestartet. | 21.09.2013


Balkan-Breslau TICKER: Guten Morgen vom letzten Rallytag in Bulgarien. | 21.09.2013


Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery vom Rundkurs nahe Stadt Sliven 2 (50). | 19.09.2013



















































SINGLE NEWS SECTION






Erste Präsentation des neuen Subaru XV "Cross Vehicle" - nett und anders






Subaru erweitert seine Modellpalette um den kompakten "XV" - die beiden Buchstaben stehen für "Cross" und "Vehicle". Traditionell gilt Subaru als Allradspezialist - aber das gilt nicht für Geländewagen.

So kann man den XV in etwa in die Region des Nissan Qashqai einordnen. Gelände: Geht bedingt, aber Stadt (das nennt man gerne "urban") bevorzugt. Die Preise beginnen für den 1,6-Liter-Benziner mit 84 kW / 114 PS bei 21.600 Euro, Marktstart in Deutschland ist am 17. März 2012.

Der XV verfügt serienmässig über Allradantrieb, grössere Bodenfreiheit und eine entspannende, erhöhte Sitzposition sowie markante Radhäuser mit 17-Zoll-Felgen. Die Kombination aus Boxermotor, serienmässigem symmetrischen Allradsystem und aufwändigem Fahrwerk trägt zu dynamischen Fahreigenschaften bei. Kleinere Schläge absorbiert der XV nahezu problemlos.

Für den Antrieb des XV stehen insgesamt drei Aggregate zur Auswahl, bei denen es sich traditionell um Boxer-Motoren handelt - zwei Benziner und ein Diesel.

Der 1.6-Liter Benziner kann auf eine Leistung von 84 kW / 114 PS und der 2.0-Liter auf eine Leistung von 110 kW / 150 PS zurückgreifen. Die Benziner sind serienmässig mit dem Stop & Go-System ausgestattet, wobei die Stillstandzeit des Motors auf dem Display des MFD abgelesen werden kann.

Der 2,0-Liter Boxer Diesel entwickelt eine Leistung von 108 kW / 147 PS - und unterbietet in puncto Normverbrauch (5,6 Liter) und C02-Emmisionen (146 Gramm) nach Herstellerangaben sämtliche Konkurrenten. Auf Wunsch sorgt bei diesen Motorisierungen das stufenlose Lineartronic-Getriebe für gesteigerten Komfort ohne Zugkraftunterbrechung und gleichzeitig reduziertem Verbrauch.

Mit allen drei Aggregaten lässt sich der XV gut durch den Verkehr zu bewegen. Beim kleinen Benziner ist zwar die geringe Leistung bemerkbar, doch zeigt sich dieses nach einer kurzen Gewöhnungsphase als wenig störend. Der grosse Benziner ist aber klar die bessere Wahl.

Am souveränsten leistet der Selbstzünder seine Arbeit. Er überzeugt durch das höhere Drehmoment und die angenehme Laufruhe. Subaru geht auch davon aus, dass sich 50 Prozent der Käufer für die Diesel-Variante entscheiden werden.

Das Aussendesign des XV wird durch fliessende Formen mit einem hohen Aufbau und Fahrzeugflanken geprägt, dadurch wird ein zusätzliches Gefühl von Sicherheit vermittelt. Die Silhouette betont den geräumigen Fahrgastraum. Mit Merkmalen wie dem sechseckigen Kühlergrill und den markentypischen Scheinwerfern ist das Fahrzeug auf den ersten Blick als Subaru erkennbar.

Das Design des Interieurs vermittelt ein üppiges Raumgefühl. Die Sitze bieten einen guten Seitenhalt. Alle Instrumente sind übersichtlich angeordnet und lassen sich gut ablesen. Das Multifunktionsdisplay MFD wurde weit oben im mittleren Teil des Armaturenbretts angeordnet und ist damit ebenfalls sehr gut einsehbar.

Dank erhöhter Sitzposition haben alle Insassen einen sehr guten Überblick. Die Aussenhöhe des XV ist aber trotzdem mit 1,57 Meter erstaunlich gering. Der Boxermotor und der symmetrische Allradantrieb tragen zusätzlich zum niedrigen Schwerpunkt bei. Ungeachtet seiner kompakten Aussenmasse bietet der XV sowohl bis zu fünf Passagieren als auch dem Gepäck ausreichend Platz. Für den XV stehen die drei Ausstattungsvarianten Active, Comfort und Exclusive zur Wahl.

Technische Daten Subaru XV 1,6i

Länge x Breite x Höhe (m): 4,45 x 1,78 x 1,57
Motor: Vierzylinder-Leichtmetall-Boxer, 1600 ccm
Leistung: 84 kW / 114 PS
Max. Drehmoment: 150 Nm zwischen 4000 U/min
Leergewicht / Zuladung: 1385 kg / 555 kg
Verbrauch (nach EU-Norm): 6,5 Liter
CO2-Emissionen: 151 g/km, Euro5
Höchstgeschwindigkeit: 179 km/h
Beschleunigung von 0 - 100 km/h: 13,1 Sek.
Kofferraum: 380 - 1250 Liter
Wendekreis 11,3 Meter
Basispreis: 21 600 Euro

2012/02/20 | 13:28 CET | ARTICLE: MR/SY/AMPNET/SCHWERDTMANN










Super Rendite bei smava
















Hellas Rally VIDEO: Impressionen von der Hellas Rally Griechenland 2013 | 04.10.2013 16:22 |

Libya Rally 2014 VIDEO: Official trailer of the Libya Rally Morocco 2014 | 23.09.2013 13:50 |

Balkan-Breslau RESULTS: Final Overall Results after SS08 Shkorpilovtsi | 21.09.2013 19:33 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Impressionen vom finalen Beachrace in Varna (72). | 21.09.2013 16:21 |

Balkan-Breslau TICKER: Die Rally ist beendet, warten auf die Siegerehrung. | 21.09.2013 16:07 |

Balkan-Breslau TICKER: Alle Teilnehmer in die letzte Etappe gestartet. | 21.09.2013 12:33 |

Balkan-Breslau TICKER: Guten Morgen vom letzten Rallytag in Bulgarien. | 21.09.2013 10:31 |

Balkan-Breslau RESULTS: Top 5 Tageswertung Donnerstag alle Klassen | 19.09.2013 21:37 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery vom Rundkurs nahe Stadt Sliven 2 (50). | 19.09.2013 19:58 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery vom Rundkurs nahe Stadt Sliven 1 (50). | 19.09.2013 19:56 |

Balkan-Breslau: Teilnehmer beenden Donnerstags-SS zum Schwarzen Meer. | 19.09.2013 17:46 |

Balkan-Breslau RESULTS: Top 5 Results stage Wednesday all classes | 19.09.2013 00:40 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Galleries of the stages Starosel and Sliven 2 (48). | 18.09.2013 23:37 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Galleries of the stages Starosel and Sliven 1 (70). | 18.09.2013 21:43 |

Balkan-Breslau: Interner Crash der Israelis und Stories vom Dienstag. | 18.09.2013 21:05 |

Balkan-Breslau: Teilnehmer beenden Mittwochs-Etappe mit sehr viel Wasser. | 18.09.2013 18:05 |

Balkan-Breslau TICKER: Montags-Etappe beendet - über Staub und Steine. | 16.09.2013 17:21 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from Stage Sunday Teteven-Starosel 2 (53). | 16.09.2013 00:13 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from Stage Sunday Teteven-Starosel 1 (52). | 16.09.2013 00:08 |

Balkan-Breslau RESULTS: Last Minute Top-3 results Teteven-Starosel | 15.09.2013 23:56 |

Balkan-Breslau: Teilnehmer am Sonntag mit S2 von Teteven nach Starosel. | 15.09.2013 21:59 |

Balkan Breslau TICKER: Die ersten Teilnehmer sind im Camp - Interviews. | 15.09.2013 00:10 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from the Prologe near Teteven 2 (52). | 14.09.2013 23:45 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from the Prologe near Teteven 1 (52). | 14.09.2013 22:26 |

Balkan-Breslau TICKER: Politiker und ein rallyfahrender Bürgermeister. | 14.09.2013 19:59 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from the Briefing and camp scenes (75). | 14.09.2013 19:52 |

Balkan-Breslau TICKER: Fritz Becker "Wir versuchen einen neuen Motor..." | 14.09.2013 17:30 |

Balkan-Breslau TICKER: Showstart mit politischer Prominenz - Nachtetappe. | 14.09.2013 16:09 |

Balkan-Breslau TICKER: Willkommen in Bulgarien - der Prolog ist beendet. | 14.09.2013 14:52 |

Land Rover Experience: Range Rover fahren von Berlin bis nach Mumbai. | 11.09.2013 17:37 |

Hungarian Baja: Doppelsieg für X-raid - Nani Roma gewinnt vor Holowczyc. | 27.08.2013 21:07 |

Hungarian Baja: Quandt - "Wollen Team-Führung im World Cup ausbauen". | 14.08.2013 22:15 |

Dakar Rally 2014 VIDEO: Toyota Hilux test session in der Namib Wüste | 13.08.2013 01:56 |

Balkan Breslau VIDEO: Teaser der Balkan Breslau Rally 2013 in Bulgarien | 13.08.2013 01:03 |

Hungarian Baja: Drei deutsche Teams neben Stars wie Roma & Peterhansel. | 12.08.2013 23:34 |

Libya Rally: Belgische Amateurrally startet im April erneut in Marokko. | 11.08.2013 13:38 |

BITD 2013: Armin Schwarz und AGM starten beim "Vegas to Reno" Rennen. | 09.08.2013 18:43 |

GORM 24 Stunden: Franz Heyer und Christian Stienen die Gesamtsieger. | 08.08.2013 20:14 |

GORM 24 Stunden: Zirbes Motorsport fährt im Hummer H1 Klassensieg ein. | 06.08.2013 21:46 |

East African Safari: Drei deutsche Teams bei Klassik Africa-Marathonrally. | 06.08.2013 19:56 |




























NEWS & LIVEBERICHTE




NEWS & RALLY ARCHIV




NEWSLETTER









FOTO LIVE GALLERIEN





FOTO DATENBANK




VIDEO CLIP GALLERIE




VIDEO LIVE STREAM




VIDEO YOUTUBE CH




PRINT MAGAZIN ORDER





IMPRESSUM & KONTAKT





RSS FEED








AUTOERSATZTEILE.DE




RACE-DEZERT.COM




RALLYGLOBAL.COM




RALLYRAID.ES




TERENOWO.PL




TODOTERRENO.PT










YOUTUBE CHANNEL




DAILYMOTION CHANNEL




FACEBOOK GROUP















HOME | IMPRESSUM | KONTAKT | AGB | WERBUNG BEI MARATHONRALLY.COM

MARATHONRALLY EN | MARATHONRALLY HU | MARATHONRALLY BG

Copyright 2003 - 2013 | Alle Rechte vorbehalten marathonrally.com international
London | Hamburg | Budapest | Sofia | Cairo | Moscow | Kuala Lumpur
Adresse: marathonrally.com deutschland | Joern Schekahn | Gluckstrasse 74 A | 22081 Hamburg | Germany
Email:
INFO(AT)MARATHONRALLY.COM | Web: MARATHONRALLY.COM