Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





Ervideira Rally: Sousa gewinnt Mitsubishi-Premiere trotz Trauer





Guter Auftakt für den Portugiesen Carlos Sousa und seinen neuen Beifahrer Luis Ramalho im Mitsubishi Racing Lancer: Bei der Ervideira Rally in Portugal, Auftakt zur lokalen Meisterschaft, konnten sich beide gegen die drei X-Raid BMW X3CC von Felipe Campos, Miguel Barbosa und Bernardo Moniz da Maia sowie knapp 40 weitere Starter (ausschliesslich aus Portugal) durchsetzen. Nur 4:05 Minuten Vorsprung reichten letztlich zum Sieg.

Bester X-Raid-Crew wurden Felipe Campos und Jaime Baptista auf Platz 2 vor Miguel Barbosa / Miguel Ramalho (Platz 3), auf Platz 4 schaffte es Pedro Grancha im Nissan Navara vor Bernardo Moniz da Maia im dritten X-Raid BMW X3CC.

Im Prinzip ist es schon verrückt - da stellen sich gleich drei Teams mit "Mega-Fahrzeugen" wie einem X-Raid BMW zu einer regionalen Meisterschaft auf - und werden dann prompt geschlagen, weil nun ein vierter Starter mit einem fast noch heftigeren Fahrzeug antritt. Wie gesagt, in einer Regional-Meisterschaft, die hierzulande mit der "GORM" vergleichbar ist.

Sousa ist seit 2002 nicht mehr in der lokalen Meisterschaft gestartet - nach seinem Wechsel zu Volkswagen wollte er zwar wieder, durfte aber seitens seines Hannoveraner Teams nicht starten, da kleinere Starts nicht im Image-Plan von Volkswagen standen. X-Raid und nun auch Mitsubishi war das egal - und nun wurde eine neue "Materialschlacht" auf höchsten Niveau eröffnet.

Überschattet wurde die portugiesische Baja durch den Tod von José Megre, der im Alter von 68 Jahren während der Rally am Samstag nach einer Krankheit verstarb. Megre galt als "Vater der Rallyraid-Sport" in Portugal, er gründete die grösste Rallyraid-Organisation des Landes, die sich für Rallys wie die "Baja Portalegre", "Baja Portugal", "Rally Transiberico" oder die "Transportugal" verantwortlich zeigte.

"Trotz der Freude über den Sieg ist das heute ein trauriger Tag für uns" berichtet Carlos Sousa gegenüber marathonrally.com. "Ich widme meinen Sieg José Megre, das ist das Geringste, was ich jetzt noch für ihn tun kann." Aus sportlicher Sicht war er mehr als zufrieden mit dem Racing Lancer: "Das Auto lief hervorragend, ohne die geringsten Probleme. Wir haben von Anfang an angegriffen und das Resultat ist klasse. Seit 2002 habe ich nicht mehr an der Meisterschaft teilgenommen, somit ist dieser Sieg ein zusätzlicher, persönlicher Sieg für mich."

"Wir haben leider auf die falschen Reifen gesetzt" berichtet der zweitplatzierte X-Raid Pilot Felipe Campos gegenüber marathonrally.com, "so konnten wir nicht das Tempo fahren, das wir wollten. Zudem warf uns ein Reifenschaden gleich zu Beginn weit zurück - das war genau die Zeit, die wir Carlos Sousa abgenommen hätten. Wir sind zwar zufrieden mit dem Ergebnis, allerdings hatten wir als Ziel, alle Rennen der Saison zu gewinnen. Mit Carlos Sousa haben wir nun einen sehr harten Gegner bekommen" erklärt der Teamchef des "Yser BMW Teams".

Gesamtwertung Top 10 Ervideira Rally Portugal

01) Sousa/Ramalho (PT) I Mitsubishi Racing Lancer I 03:50:19 I 00:00:00
02) Campos/Baptista (PT) I X-Raid BMW X3 CC I 03:54:24 I 00:04:05
03) Barbosa/Ramalho (PT) I X-Raid BMW X3 CC I 03:56:23 I 00:06:03
04) Grancha/Primaz (PT) I Nissan Navara I 04:10:36 I 00:20:17.07
05) Moniz da Maia/Sotto-Mayor (PT) I X-Raid BMW X3 CC I 04:11:15 I 00:20:56
06) Costa/Alves (PT) I Mitsubishi Pajero I 04:29:50 I 00:41:31
07) Matos/Cortes (PT) I Isuzu D-Max I 04:35:22 I 00:45:03
08) Gameiro/Saraiva (PT) I Nissan Navara I 04:35:47 I 00:45:28
09) Silva Nunes/Torres (PT) I Mitsubishi Pajero DiD I 04:36:24 I 00:46:04
10) Dinis Lucas/Tirano (PT) I Mitsubishi Pajero DiD I 04:37:29 I 00:47:10

(Das komplette Ergebnis können Sie [ HIER ] einsehen)

Artikel vom 21.02.2009, Artikel: Redaktion/hs/Helder Custódio

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA