Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





Ervideira Rally: Sousa im Mitsubishi Lancer gegen drei X-Raid



Manchmal werden Gerüchte noch schneller Wirklichkeit, als man hinterherkommt. Erinnern Sie sich noch an die ersten Geschichten, das Carlos Sousa als Privatier die Mitsubishi-Story fortsetzen wollte? Das setzt er nun bereits an diesem Wochenende um - und dabei muss er nicht nur gegen eine wahre Nissan Armada bestehen, sondern auch gleich gegen drei (!) private X-Raid BMW X3CC.

Bereits zum Auftakt der Portugiesischen Meisterschaft, der "Ervideira Rally", wollte und will es am Sousa an diesem Wochenende wissen. Viel Erfahrung mit dem neuen Racing Lancer hat er nicht - erst am Dienstag wurde das Auto geliefert, am Donnerstag blieben lediglich ein paar Stunden für erste Tests.

Am Freitag wartete bereits der knapp 5 Kilometer lange Prolog - und die Konkurrenz ist nicht ohne. Gleich drei private BMW X3CC aus der deutschen Schmiede X-Raid wollten und wollen ihm den Sieg nicht gönnen - doch im Prolog konnte Sousa letztlich nur einen der BMW hinter sich lassen. Miguel Barbosa und Filipe Campos schafften es mit ihren BMW vor Carlos Sousa ins Ziel.

"Der Tag war sehr lang, auch wenn es nur über 5 Kilometer ging" berichtet Sousa gegenüber marathonrally.com, "dazu lag die Strecke mir und dem Auto noch nicht so ganz. Aber wir warten ab, bereits morgen folgt die erste Etappe, ein Sprint über knapp 200 Kilometer." Das Auto blieb heile, dennoch überliess Sousa den 1. und 2. Platz seinen Landsleuten, wenn auch nur mit 6 Sekunden Rückstand.

"Das Auto ist für uns total neu, vor allem müssen wir lernen, mit der Motordrehzahl umzugehen. Der Motor hat gegen die X-Raid BMW noch eindeutige Nachteile, dafür haben wir Vorteile bei Fahrwerk und Aufhängung. Wir werden hier vielleicht noch nicht die besten Ergebnisse sehen, aber es ist ja auch ersteinmal ein Einstieg."

Gesamtwertung Top 10 Prolog Ervideira Rally

01) Barbosa/Ramalho (PT) I X-Raid BMW X3CC I 00:04:28 I 00:00:00
02) Campos/Baptista (PT) I X-Raid BMW X3CC I 00:04:30 I 00:00:02
03) Sousa/Ramalho (PT) I Mitsubishi Racing Lancer I 00:04:34 I 00:00:06
04) Grancha/Primaz (PT) I Nissan Navara I 00:04:36 I 00:00:08
05) Moniz da Maia/Sotto-Mayor (PT) I BMW X3 CC I 00:04:40 I 00:00:12
06) Amaral/Albano (PT) I Proto DP04 I 00:04:43 I 00:00:15
07) Gameiro/Saraiva (PT) I Nissan Navara I 00:04:52.89 I 00:00:24
08) Marques/Cunha Santos (PT) I Nissan Navara I 00:04:57.50 I 00:00:29
09) Martins/Morais (PT) I Nissan Navara I 00:04:59.98 I 00:00:31
10) Costa/Alves (PT) I Mitsubishi Pajero I 00:05:00.89 I 00:00:32

Artikel vom 21.02.2009, Artikel: Redaktion/hs/Helder Custódio

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA