Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





General Motors ruft weltweit 900.000 Pickups zurück

Der weltweit grösste Autokonzern General Motors muss wegen Problemen mit der Heckklappe weltweit 900.000 Pickups der Baureihen Chevrolet Silverado und GMC Sierra zurückrufen. Wie das Unternehmen mitteilt, seien Fahrzeuge aus dem Produktionszeitraum 1999 und 2000 betroffen. In Deutschland sind nur wenige Autos der Marken zugelassen, da es keinen offiziellen Import gab. Ausserhalb der USA seien aber mehr als 100.000 Trucks betroffen.

GM zufolge sei eine Heckklappe der Ladefläche sei nicht ausreichend befestigt, so dass diese wegklappen könne, wenn eine Person auf ihr stehe oder sitze. Wegen des gleichen Problems hatte das Unternehmen bereits 2004 vier Millionen Fahrzeugen zurückgerufen.

Artikel vom 04.04.2006, Autor: Redaktion/hs

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA