Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





GM will Hummer H1 abspecken - H3 geht nach Australien


General Motors will den Hummer H1 für den Militärdienst wesentlich leichter machen. Das meldet die "Detroit News" unter Berufung auf hohe Militärkreise. Das Fahrzeug, bekannt vor allem wegen seines ehemaligen prominenten zivilen Nutzers Arnold Schwarzenegger, sei mit Bewaffnung mit fünf Tonnen Gewicht einfach zu schwer.

Die Folge: der H1 ist relativ träge und verbraucht zuviel. GM will gegensteuern und mit dem Einsatz von Titan und Carbon mindestens 30 Prozent Gewicht einsparen. Eine zivile Version fällt dann wohl weg. Die Produktion des "alten" H1 wird Ende des Jahres eingestellt. Der Militär-Version "Humvee" wird dem Unternehmen zufolge weiter produziert.

Der zivile und deutlich schlankere Hummer 3 soll hingegen demnächst auch in Australien vermarktet werden. Wie GM meldete, soll das kleinste Mitglied der Hummer-Familie an Mitte 2007 in den Schauräumen stehen. Produziert wird das Fahrzeug in Südafrika. Über angestrebte Verkaufszahlen machte GM noch keine Angaben. Der Konzern hatte aber kürzlich verlautbart, kleinere Marken des Unternehmens verstärkt in neuen Märkten anzubieten, um sie zu stärken.

Artikel vom 06.11.2006, Artikel: marathonrally.com/auto-reporter

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA