Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





GORM 2010: Vier GORM-Läufe 2010 - und ein neuer Paukenschlag





Sie hat sich etabliert - die erste deutsche Rally-Raid Meisterschaft "GORM" (German OffRoad Masters). Bei den vier innerdeutschen Läufen 2009, die erstmals unter dem offiziellen DMV-Meisterschafts-Siegel ausgetragen wurden, kamen im Durchschnitt 50 Fahrer pro Rennen zusammen - dazu kommen die zur GORM zählenden Wüstenrallies, von denen aber jeweils nur eine für die Saison gewertet werden kann. Insgesamt nahmen mehr als 200 Fahrer aus 14 Nationen an zu der GORM zählenden Rennen teil, unter ihnen auch die ehemaligen FIA-Weltmeister Miroslav Zapletal und Mila Janacek.

Auch in der Presse zeigte sich die GORM populär: In TV-Berichten auf den Sendern D-SF und N-TV kamen über 800.000 Zuschauer zusammen. Über das Jahr erreichte die Live-Berichterstattung bei marathonrally.com fast die Halbe-Million-Marke und die Zeitschriften "Off Road", "Rallye Raid" und "Auto Bild Allrad" berichteten über die Serie.

Für 2010 gibt es zahlreiche Neuerungen. So zählen nun mit der "Libya Rally Raid", "Tuareg Rally", "Erg Oriental", "Grand Erg" sowie "Sahara Masters" alle deutschen Wüstenrallys zur GORM, dazu kommt die neue "MT Rally" in Polen. Die Termine für die innerdeutschen Veranstaltungen stehen ebenfalls - uns es gibt einen absoluten Kracher: Ab dem kommenden Jahr öffnet sich die GORM auch für SCORE-Fahrzeuge.

Eröffnet wird die innerdeutsche Saison traditionsgemäss mit dem "Rally Trial Germany" vom 28. bis 30. Mai. "Eine gute Einstimmung auf die Saison mit einem gemütlichen Trial und einer schnellen Rally auf einem 12-Kilometer Rundkurs" schmunzelt Veranstalter Jörg Sand.

Der zweite Event wird ein Paukenschlag: Gemeinsam mit den Weltmeistern aus WRC, SCORE und FIA Rally Raid wird die GORM vom 29. Juli bis 1. August vor 20.000 Zuschauern bei der neuen "Baja 300" starten, die aus den "Baja 300 Powerdays" entstanden ist. Dabei starten die GORM-Fahrzeuge gegen die SCORE-Boliden aus Amerika - wie das im Detail ausschaut, wird noch bekannt gegeben. GORM-Teilnehmer haben zudem die Möglichkeit, 2010 bei der berühmten "SCORE Baja 1000" in Mexiko teilzunehmen.

Vom 27. bis 29. August startet dann das zweite 24-Stunden-Rennen als dritter Lauf. "Wie schon 2009 wird die "Cremé de la Cremé" der Szene am Start sein" so Jörg Sand. "Im letzten Jahr legte das Siegerteam gut 800 Kilometer zurück. 2010 soll die mindestens 10 Kilometer lange Strecke schneller werden, es sind also auch mehr Gesamtkilometer drin."

Als Finale folgt dann vom 24. bis 26. September eine Neuerung: Neben dem bekannten K.O.-System wird das Finale mit dem zweiten "Rally Trial" des Jahres zusammengelegt, dazu soll ein 25 Kilometer langer Rundkurs geschaffen werden.

Regel-Änderungen für 2010: Die T1 Klasse (Geländewagen) wird geöffnet für SCORE Fahrzeuge, die Maximalbreite der Fahrzeuge wird von 200cm auf 250cm erhöht. In der T3 Klasse (Buggy) starten nun auch die "Side by Side" Fahrzeuge (ehemals Q3 Klasse). Beim 24-Stunden-Rennen darf ein Team aus maximal 2 Fahrzeugen bestehen. Weiterhin müssen mindestens zwei Fahrer pro Team genannt werden (maximal 4 Fahrer).

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen GORM-Seite [ www.gorm-open.de ], zudem wird es auch 2010 wieder eine Live-Berichterstattung "Powered by Hella" von marathonrally.com im Sondermagazin [ www.marathonrally.com/gorm ] geben.

Die GORM-Termine (innerdeutsch) im Überblick:

28.05. - 30.05.2010: Rally Trial Germany
29.07. - 01.08.2010: Baja 300 Powerdays
27.08. - 29.08.2010: 24-Stunden-Rennen
24.09. - 26.09.2010: GORM-Finale / RTG2

Artikel vom 03.12.2009, Artikel: Redaktion/hs

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA