Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





Land Rover präsentiert neues Sondermodell "Discovery Family"


Im Rahmen des "Land Rover Family Day" feiert der britische Geländewagenspezialist am 14. Mai die Premiere des neuen Sondermodells "Discovery Family". Am Muttertag dreht sich im "Land Rover Experience Center" im rheinischen Wülfrath alles um Mütter, Väter und Kinder, um Offroadfahren und viele andere Aktivitäten - und natürlich um das jüngste Modell aus dem Haus Land Rover. Mit einem für kleine wie grosse Besucher reizvollen und vielfältigen Programm verspricht die britische Traditionsmarke einen erlebnisreichen Tag für die ganze Familie.

Zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 39.900.- Euro bietet das Sondermodell sieben Sitze, reichlich Platz - und eine umfangreiche Sicherheits- und Komfortausstattung. Land Rover hat dem ab April lieferbaren Familien-Discovery ein reich bestücktes Zusatz-Ausstattungspaket spendiert, in dem unter anderem auch eine Klimaanlage, die komfortable Luftfederung und das praktische "Terrain Response"-System enthalten sind. "Terrain Response" optimiert Fahreigenschaften und Komfort, indem es automatisch die verschiedenen elektronischen Steuerungen und Traktionshilfen einstellt.

Zum "Land Rover Family Day" im firmeneigenen Abenteuerpark in Wülfrath hat Land Rover namhafte Partner als Hauptsponsoren ins Boot geholt: So zeigt die Firma Jané an einem Aktionsstand Kinderwagen und -sitze, während Nintendo in der "Kids Lounge" seine Konsolen aufbaut. Die Zeitschrift "Eltern" bietet Fachvorträge an und kein Geringerer als Hardy Krüger jr. stellt als UNICEF-Botschafter das Projekt "Schulen für Afrika" vor.

Beim Stichwort UNICEF kommt Stargast Krüger gleich mehrfach ins Spiel: Der Schauspieler engagiert sich als UNICEF-Botschafter vielfältig für das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen. In Wülfrath wird Krüger unter anderem in halbstündigen Fachvorträgen über die Arbeit von UNICEF berichten - und selbstverständlich auch für Autogramme zur Verfügung stehen.

Das benachbarte Rheinkalk-Werk bietet die Möglichkeit zu Besichtigungsfahrten und die Parfümeriekette Douglas richtet sich mit ihrer Wellness Lounge vornehmlich an die am 14. Mai besonders zu ehrenden Mütter. Weiterhin zeigen Polizei und Feuerwehr den Kindern ihre Einsatzfahrzeuge, es gibt einen Parcours für Puky-Go-Karts oder Trac-Technik-Mini-Bagger, eine Kletterwand für Kinder ab 12 Jahren und für die ganz Kleinen eine Kinderbetreuung. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl aller Gäste gesorgt.

Schauplatz des um 10 Uhr startenden "Family Day" ist das Land Rover Experience Center: ein rund 120.000 Quadratmeter grosses Testareal in einem ehemaligen Steinbruch. Hier finden allen Aktionen statt und die Land Rover-Modelle können ihre legendären Qualitäten im Gelände ausspielen. Die Besucher werden sich davon am 14. Mai hautnah ein Bild machen - bei Demonstrationen der Offroad-Profis oder selbst bei Testfahrten in einem Land Rover.

Familien mit bis zu fünf Personen zahlen zusammen 25 Euro Eintritt, Kinder und Jugendliche sind mit 5 Euro dabei. Der Erlös aus Eintritt und Verkaufsständen an einen guten Zweck: Land Rover spendet einen Grossteil davon dem UNICEF-Hilfsprojekt "Schulen für Afrika". UNICEF unterstützt dabei den Bau von 50 Modellschulen für die ärmsten Kinder des afrikanischen Kontinents.

Artikel vom 24.04.2006, Autor: Redaktion/Land Rover

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA