HOME | KONTAKT | IMPRESSUM | WERBUNG | RSS
















NEWS & LIVEBERICHTE UEBERSICHT

NEWS & LIVEBERICHTE ARCHIV

MARATHONRALLY NEWSLETTER






Breslau TICKER: Mr. "Gigglepin" Marsden und die Geschichte mit der Achse. | 01.07.2013


Breslau TICKER: Und sie kommen von links, sie kommen von rechts... | 01.07.2013


Breslau TICKER: Die Top5-Piloten aller Klassen nach der Nachtetappe. | 01.07.2013


Breslau PHOTOS: SS02 Montag - kurze Impressionen der Heide-Fläche (35). | 01.07.2013


Breslau TICKER: Montag startet mit 150 Kilometern bei kaltem Wetter. | 01.07.2013



















































SINGLE NEWS SECTION






MT Series 2011: 155 (!) Teams in Wertung starten am Wochenende in Polen.






Im vergangenen Jahr gestartet, wurde die "MT Rally" und "MT Series" schnell von den Rallyteilnehmern aufgenommen. Eine perfekte und sehr herzliche Organisation, klasse Strecken in dem von der "Breslau Rally" bekannten Militärgelände zwischen Drawko und Recz im Norden Polens und eine klasse Atmosphäre im Camp locken auch am kommenden Wochenende wieder nach Polen.

Satte 155 Teilnehmer in Wertung (plus Touristen) haben zur 2. MT Series - dem "Baja-Pendant" zur mehrtägigen "MT Rally" im April - genannt, darunter sehr viele Starter auch aus Deutschland, Holland und Frankreich. "Fast täglich kommen immer noch Nennungen dazu" berichtet die Organisation. Vom 7. bis 9. Oktober haben sich 78 Geländewagen, 18 Motorräder, 56 Quads und 3 Trucks angemeldet.

Auch prominente Starter sind dabei: Die Motorrad-Artisten Juen Beat und Oliver Post, "Vorzeige-Holländer" Niels Hatzmann, der Deutsche Meister Ingo Kaldarasch sowie seine Verfolger Eike Hennies und Michael Hinz, Daktec-Junior Robin Krüger, die "4x4 Club Leipzig Allrounder" Uwe Gross und Phillip Schönleitner sowie Karsten Dorn, "Alles-Trucker" Dieter Wollenberg und die Breslau-Sieger Robert Kufel und Marcin Lukaszewski - um nur Einige zu nennen.

Besonderheit der MT Rally: Die Teilnehmer können zwischen den Klassen "Sport" und "Cross Country" wählen. In der ersten Gruppe wird ganz "Breslau-Like" durch Schlamm und Wasser gefahren, die CC-Gruppe umfährt hingegen die Wasserlöcher und fährt hauptsächlich nur auf Speed. Somit ist die Rally sowohl für Trophy-, "Breslau"- und normale Rallyfahrzeuge offen.

Favoriten in der Sport-Klasse sind sicherlich die "Grats" oder "Breslau-Fahrzeuge", sie im Laufe der vergangenen Jahre speziell für die Breslau - hauptsächlich von polnischen Teilnehmern - entwickelt wurden, sie kombinieren Speed und Schlammtauglichkeit. Während in Deutschland mit dem "Victory One" von Ralf Berlit (Offroad Extrem) nur ein Fahrzeug dieser Klasse bekannt ist, sieht das in Polen schon ganz anders aus.

Diese Autos kann man in keinem Autohaus kaufen. Jedes entstand auf ganz individuelle Bestellung z.B. in der Werkstatt des Polen Dominik Samosiuk. Der Prototyp erfreute sich so grosser Beliebtheit, das nun eine Kleinserie auflegt wird. Was macht die "Grats" so besonders? Zuerst ein stabiler Rohrrahmen, das leichte Gewicht, ein V8-BMW Motor und Volvo Lapländer Portalachsen... nur einige der "Geheimnisse".

Doch auch die "Grats" von Samosiuk haben schon polnische Konkurrenz. Einer davon ist der "Black Tank" von Artur Owczark und Roman Poplawski, der in letzter Zeit von Sieg zu Sieg fährt. Der ist den Grats in vielen Konstruktionsteilen ähnlich, aber ein völlig eigenständiges Projekt. Die Macher dieses Wagens "schneiderten" den Käfig auf ihr eigenes Mass zu, wobei sie besonders auf einen tief liegenden Schwerpunkt und ein kleinstmögliches Gesamtgewicht achteten. Dazu kommen ebenfalls BMW V8-Maschine, Lapländer Portalachsen und FOX Stossdämpfer.

Auch in der Cross Country Klasse wird es laut - vor allem aber schnell. Ein Wiedersehen gibt es mit dem Rally-Fiat 500 von Jurek Bodzioch, dem ORC-Mercedes des Vorjahressiegers Tolak Wojciech, dem Dakar-Mitsubishi Pajero von Slawomir Wasiak oder dem ehemaligen Breslau-Sieger Nissan Patrol Proto von Pawla Oleszczak. Aus deutscher Sicht ist vor allem die Mercedes G-Fraktion stark vertreten.

Marathonrally.com wird mit zwei Reportern live ab Donnerstag Abend vor Ort sein und direkt von der Veranstaltung mit vielen Infos, Bildern sowie Ergebnissen berichten.

2011/10/06 | 03:06 CET | ARTICLE: MR/SY/MTR















Breslau TICKER: Mr. "Gigglepin" Marsden und die Geschichte mit der Achse. | 01.07.2013 20:15 |

Breslau VIDEO: Land rover Discovery winched bei der Wasserdurchfahrt | 01.07.2013 19:49 |

Breslau TICKER: Die meisten Teilnehmer sind gegen 17:00 Uhr im Ziel | 01.07.2013 19:01 |

Breslau VIDEO: Mercedes G und Pinzgauer 6x6 bei Wasserdurchfahrt | 01.07.2013 18:40 |

Breslau TICKER: Und sie kommen von links, sie kommen von rechts... | 01.07.2013 18:31 |

Breslau TICKER: Die Top5-Piloten aller Klassen nach der Nachtetappe. | 01.07.2013 18:27 |

Breslau PHOTOS: SS02 Montag - kurze Impressionen der Heide-Fläche (35). | 01.07.2013 12:46 |

Breslau TICKER: Montag startet mit 150 Kilometern bei kaltem Wetter. | 01.07.2013 12:14 |

Breslau PHOTOS: SS01 Sonntag - Impressionen Nachtstage Drawsko (45). | 01.07.2013 01:59 |

Breslau TICKER: Ein langer Sonntag - Hauptnews folgen am Abend. | 30.06.2013 13:28 |

Breslau PHOTOS: Prolog am Lausitzring - Gallerie Motorräder Trucks (26). | 29.06.2013 22:30 |

Breslau PHOTOS: Prolog am Lausitzring - Gallerie Motorräder Autos (66). | 29.06.2013 20:40 |

Breslau PHOTOS: Prolog am Lausitzring - Gallerie Motorräder Quads (30). | 29.06.2013 20:37 |

Breslau TICKER: Letzten Trucks sind in der Strecke, noch keine Ergebnisse | 29.06.2013 18:07 |

Breslau TICKER: Die Trucks sind gestartet, Unimog dominieren das Feld. | 29.06.2013 16:34 |

Breslau PHOTOS: Impressionen aus dem Camp, Gesichter der Rally 2 (86). | 29.06.2013 16:17 |

Breslau PHOTOS: Impressionen aus dem Camp, Gesichter der Rally 1 (83). | 29.06.2013 15:51 |

Breslau TICKER: Autos sind in den Prolog gestartet, erste kleine Dramen. | 29.06.2013 15:22 |

BRESLAU TICKER: Motorräder und Quads haben den Prolog beendet | 29.06.2013 12:47 |

BRESLAU TICKER: Willkommen zur 20. Ausgabe - Rally mit Prolog gestartet. | 29.06.2013 11:27 |

Desafio Ruta 40: X-raid mit Roma/Terranova Doppelsieg in Argentinien. | 26.06.2013 22:02 |

Desafio Ruta 40 VIDEO: Team HRC on its Honda CRF450 machines (1) | 19.06.2013 20:07 |

Desafio Ruta 40: Nani Roma gewinnt 2. Etappe, Terranova auf Platz 2. | 19.06.2013 19:49 |

Desafio Ruta 40: Rodrigues gewinnt SS02 in Bikes, Goncalves wird Dritter. | 19.06.2013 13:05 |




























NEWS & LIVEBERICHTE




NEWS & RALLY ARCHIV




NEWSLETTER









FOTO LIVE GALLERIEN





FOTO DATENBANK




VIDEO CLIP GALLERIE




VIDEO LIVE STREAM




VIDEO YOUTUBE CH




PRINT MAGAZIN ORDER





IMPRESSUM & KONTAKT





RSS FEED








AUTOERSATZTEILE.DE




RACE-DEZERT.COM




RALLYGLOBAL.COM




RALLYRAID.ES




TERENOWO.PL




TODOTERRENO.PT










YOUTUBE CHANNEL




DAILYMOTION CHANNEL




FACEBOOK GROUP















HOME | IMPRESSUM | KONTAKT | AGB | WERBUNG BEI MARATHONRALLY.COM

MARATHONRALLY EN | MARATHONRALLY HU | MARATHONRALLY BG

Copyright 2003 - 2013 | Alle Rechte vorbehalten marathonrally.com international
London | Hamburg | Budapest | Sofia | Cairo | Moscow | Kuala Lumpur
Adresse: marathonrally.com deutschland | Joern Schekahn | Gluckstrasse 74 A | 22081 Hamburg | Germany
Email:
INFO(AT)MARATHONRALLY.COM | Web: MARATHONRALLY.COM