Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





Nissan ruft den neuen Navara in die Werkstätten

Nissan ruft in Deutschland 2.277 Fahrzeuge der Baureihe Navara und 2.417 Kleinwagen vom Typ Micra in die Werkstätten zurück. Während es beim Pick-Up Navara Radlagerschäden an der Hinterachse kommen kann, streikt bei einigen Exemplaren des Micra das I-Key-System.

Betroffen sind Navara-Modelle aus dem Produktionszeitraum Mai 2005 bis 19. Dezember 2005. Der Defekt macht sich durch ein deutlich hörbares Geräusch bemerkbar. Die Halter werden vom Kraftfahrt Bundesamt in Flensburg angeschrieben und in die Werkstätten gebeten. Dort wird Nissan zufolge das Radlager der Hinterachse getauscht. Wird der Schaden nicht behoben, kann es zur kompletten Zerstörung des Radlagers kommen. "Hierdurch ist die korrekte Führung der Steckachse nicht mehr gegeben und es besteht die Möglichkeit, dass die Steckachse aus dem Achsgehäuse wandert", teilte Nissan auf Anfrage von Auto-Reporter mit.

Artikel vom 27.04.2006, Autor: Redaktion/auto-reporter

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA