Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





Panamericana 2006: Neues Weltrekordprojekt mit Biodiesel


Offroad-Weltrekordler Matthias Jeschke und Journalist Jörg Sand stehen kurz vor dem Start eines neuen Weltrekordprojektes. Nach monatelanger Vorbereitung wollen beide in diesem Jahr die legendäre Panamericana Route - mit rund 27.000 Kilometer von Alaska nach Feuerland in Nord- und Südamerika die längste und spektakulärste Strasse der Welt - erstmals komplett mit Biokraftstoff befahren. Damit die Leistungsfähigkeit von Biokraftstoffen in Verbindung mit moderner Fahrzeugtechnologie eindrucksvoll unter Beweis gestellt wird, ist eine Fahrtzeit von rund 15 Tagen geplant. Die Fahrt wird mit 3 Fahrzeugen und neun Fahrern ausgeführt, die sich in einem fünfstündigen Rhythmus, rund um die Uhr ablösen.

Mit dem Projekt soll ein weltweit sichtbares Zeichen für die Verwendung von Kraftstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen gesetzt werden. Zusammen mit einer grösstmöglichen Allianz der Unterstützung sollen die Energieverbraucher und Energieversorger auf die enormen Potentiale von Energie aus nachwachsenden Rohstoffen hingewiesen werden. Die Fahrt wurde der Organisation "Guinness World Records" vorgeschlagen, da diverse Weltrekorde mit Biokraftstoff aufgestellt werden sollen. Dabei ist Einbeziehung einer Rennstrecke in Südamerika ist geplant.

Botschaften, Tourismusinstitute und verschiedene weitere Regierungsaministrationen haben dem Projekt ihre Hilfe zugesagt. Das deutsche Auswärtige Amt begleitet das Projekt seit November 2005. Vier deutsche Kamerateams werden die Rekordfahrt begleiten und zwei unabhängige Dokumentarfilme erstellen. Regierungsvertreter, Tourismusinstitute und Aussenandelskammern der zu durchfahrenden Länder haben TV-, Radio- und Print- Berichterstattung in nationalem Umfang zugesagt. Schon während der Vorreisen wurde in verschiedenen Ländern über das Projekt in TV, Radio und Print berichtet.

Matthias Jeschke und Jörg Sand sind sie die Gesamtstrecke der Panamericana Rekordfahrt zur Vorbereitung in 60 Tagen abgefahren und haben auf ihren Vorreisen das Projekt vieler Orts persönlich vorgestellt. Die Rekordfahrt startet Anfang Mai in "Dead Horse", Alaska (USA).

Marathonrally.com wird in Kooperation mit dem Online-Magazin [ www.buschtaxi.de ] je nach technischer Voraussetzung täglich von den aussergewöhnlichen Weltrekordversuch berichten. Weitere Informationen finden Sie auch auf der offiziellen Webseite [ www.panamericana2006.com ], die am Freitag online gegangen ist.

Artikel vom 18.02.2006, Autor: Redaktion/hs/js

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA