Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





RT Germany/GORM: Bereits 46 Nennungen - neuer Lauf in Tschechien




Nur noch knapp eine Woche - dann startet vom 21. bis 24. Mai der 1. "Rally Trial Germany", der auch als erster innerdeutscher Lauf zur DMV Deutschen Meisterschaft GORM gewertet wird. Wie berichtet wird der Lauf statt in Schwerin im ehemaligen Gelände des 4-Stunden Rennens in Tollwitz bei Leipzig ausgetragen - Prolog und das Sonntags-Rennen zudem in einem zweiten Gelände bei Landsberg, nur wenige Kilometer entfernt.

46 Teams haben bis dato für die Veranstaltung genannt, darunter 33 Geländewagen, 3 leichte Trucks, 4 schwere Trucks, 3 Buggys sowie 3 Quads/ATV. Neben den "üblichen Verdächtigen" der RTG- und GORM-Serie starten auch zahlreiche neue Teilnehmer in der Deutschen Meisterschaft. So hat z.B. das erstmals beim RTG 2008.2 angetretene Team Kaldarasch aufgerüstet und startet anstatt des bisherigen Serien-Mercedes G mit einem von Daktec überarbeiteten Mercedes G - und ein erstes Wiedersehen nach der "Baja Saxonia" gibt es auch mit dem "alten/neuen" Nachwuchstalent Markus Walcher mit seinem Porsche Cayenne.

Bekannte Namen bei den Pkw: Familie Janke aus der Nähe Berlins kommt mit gleich drei Fahrzeugen, Bernd Jäger startet wieder mit seinem Rally-VW Bus, dazu kommen die "GORM-Allstars" Stensky/Stensky (mit neuem AMG-Motor), Grünbeck/Dasinger, Häring/Beck, Adamaschek/Adamaschek, Schütte/Schlacht, Theobald/Theobald oder das Team Steinbrecher/Steinbrecher mit ihrem Lada Niva - um nur Einige zu nennen. Nach mehreren Einsätzen im MAN-Kat startet zudem Thilo Süptitz wieder mit seinem Mercedes G.

Bei den leichten Trucks gibt es ein Wiedersehen mit den beiden Hummern von Uwe Zirbes und Kai Reichert sowie dem Unimog des Team Fenske, bei den grossen Trucks starten neben dem MAN Kat des "Rhino Teams" auch der IFA des Teams Pohle/Hanuschkäwitz/Markus Hentschel. Für Aufsehen dürften aber vor allem gleich zwei Tatra 815 4x4 aus Tschechien sorgen.

Für die beiden Rally-Trial Veranstaltungen RTG09.1 und RTG09.2 wird es zusätzlich zu Klassen- und Gruppensiegern der Einzelveranstaltungen einen "RTG-SuperChamp 2009" geben. Dazu werden in allen Einzelprüfungen Punkte für die Platzierung jedes einzelnen Teilnehmers in Abhängigkeit von der Anzahl der in seiner Klasse gestarteten Fahrzeuge vergeben. Der Teilnehmer mit den meisten SuperChamp-Punkten in Addition aller in 2009 gefahrenen RTG-Wertungsprüfungen erhält einen kostenlosen Startplatz bei der "Erg Oriental" Tunesien-Rally im November 2009.

"RTG" weitet sich als "RTB" nach Tschechien aus

Ähnlicher Name, gleiches Logo: Neben dem "Rally Trial Germany" gibt es seit diesem Jahr auch den "RTB - Rally Trial Bohemia". Die Veranstalter der tschechischen Truck-Trial Meisterschaft, mit denen RTG-Veranstalter Jörg Schumann im Rahmen der DTTM (Deutsche Truck-Trial Meisterschaft) seit Jahren zusammenarbeitet, haben die Veranstaltung ins Leben gerufen. Auf gleicher Basis wie der RTG bietet er Offroadern mit Bike, Quad, Buggy, Geländewagen und LKW ein neues Betätigungsfeld. Und ebenso wie die RTG-Läufe sind natürlich auch die Veranstaltungen im Nachbarland international offene Läufe.

Die erste Veranstaltung war bereits am vergangenen Wochenende in der Nähe von Marienbad. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der neuen Webseite [ www.rt-bohemia.cz ], alle Informationen zum Rally Trail Germany finden Sie auf der deutschen Seite [ www.rt-germany.de ], alle Informationen zur Deutschen Meisterschaft GORM finden Sie unter [ www.gorm-open.de ].

Artikel vom 14.05.2009, Artikel: Redaktion/hs

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA