HOME | KONTAKT | IMPRESSUM | WERBUNG | RSS
















NEWS & LIVEBERICHTE UEBERSICHT

NEWS & LIVEBERICHTE ARCHIV

MARATHONRALLY NEWSLETTER






Balkan-Breslau PHOTOS: Impressionen vom finalen Beachrace in Varna (72). | 21.09.2013


Balkan-Breslau TICKER: Die Rally ist beendet, warten auf die Siegerehrung. | 21.09.2013


Balkan-Breslau TICKER: Alle Teilnehmer in die letzte Etappe gestartet. | 21.09.2013


Balkan-Breslau TICKER: Guten Morgen vom letzten Rallytag in Bulgarien. | 21.09.2013


Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery vom Rundkurs nahe Stadt Sliven 2 (50). | 19.09.2013



















































SINGLE NEWS SECTION






Südamerika Dakar: Aus der einstigen "Dakar" wird die "Südamerika-Dakar".







Sie war einst die härteste Marathonrally von Allen: Die "Dakar", gleichzeitig "Mutter aller Wüstenrallies". In Afrika galt es nicht nur, Distanzen von teilweise bis zu 1.000 Kilometer pro Tag zu bewältigen, neben den eigentlichen Rallystrecken galten die Überführungen, das "Durch-" und vor allem "Ankommen" als oberste Priorität.

Das hat sich seit dem Umzug nach Südamerika geändert. Die Strecken wurden zwar härter und landschaftlich reizvoller, aber kürzer. Die gefürchteten Überführungsstrecken fielen fast ganz weg, der Service bewegt sich grossteils auf normalen Strassen, die Camps sind überwiegend statt in der Einsamkeit inmitten von Städten oder auf Parkplätzen von Einkaufszentren.

Aus der Einsamkeit wurde ein Zuschauerevent, der Millionen begeisterte Fans an die Strecken lockt. Anstatt mit aufwändiger Offroadtechnik kann man die Rally als Zuschauer heute mit einem VW Bus begleiten. Für die Presse-Kollegen von Robby Gordon reichte 2010 ein VW Jetta, das Presse-Team von marathonrally.com startete mit einem Mercedes Kombi - das reichte überwiegend aus.

Kurz: Aus der "härtesten Marathonrally" der Welt wurde die "härteste WRC-ähnliche Rally" der Welt, ein umjubelter Zuschauerevent, eine gigantische PR-Maschine - fast schon wie in der "Formel 1".

So ist es auch kein Wunder, das viele Teilnehmer die Südamerika-Dakar der alten Afrika-Dakar vorziehen. "Es ist schön, wenn man nach einer spannenden Etappe vorbei an jubelnden Zuschauern an die Tankstelle fahren kann, dann ins Hotel fährt und abends ein saftiges Steak geniesst" erklärte Buggy-Star Matthias Kahle gegenüber marathonrally.com.

Zudem ein viel genannter Tenor ist die neu gewonnene Sicherheit - man muss nicht mehr fürchten, entführt oder in der Einsamkeit Afrikas verloren zu gehen. Das sagen zumindest einige Teilnehmer, auch wenn man dies in Afrika nicht gerne hört.

Doch die Zuschauer bergen auch ein grosses Risiko, das 2010 erstmals traurige Realität wurde. Wo Menschen dicht gedrängt an den Strecken stehen, sind schwere und tödliche Unfälle vorprogrammiert. "Es ist nur eine Frage der Zeit, wann es zu einem wirklich schweren Unfall kommt" sagen Kritiker.

Das Kritiker oder Auflagen-abhängige Medien wie z.B. die "BILD" daraus gleich einen Weltuntergang machen, dürfte dem Marathonrally-Sport allgemein nicht gerade helfen. Ältere unter den Lesern können sich traurig daran erinnern, denn einst kosteten eine Serie schwerer Zuschauer-Unfälle der legendären 80er-Jahre Pkw-Rally Szene mit Audi Sport Quattro und Co. ihren Ruf, das Reglement wurde als Konsequenz "weichgelutscht", PS-starke Motoren verboten.

Um die Sieger der ehemaligen "Dakar" in Afrika und deren Leistungen in Ehren zu halten (u.A. Volkswagen in den "Anfängen"), haben die führenden Online-Medien der "Rally Raid Media Group" (USA, England, Portugal, Spanien, Frankreich, Deutschland) beschlossen, die "Dakar" fortan in "Südamerika-Dakar" umzutaufen.

Was ändert sich dadurch im kommenden Jahr? Im Prinzip nichts. Nur das die Begleitkosten durch regionale Mietwagen und billigen Tankstellensprit enorm günstig geworden sind, der Veranstalter ASO von der Presse keine exorbitanten Teilnahme-Gelder mehr verlangen kann (bis zu 25.000 Euro) - und wir eben mit dem neuen Namen die Leistungen der einstigen Dakar-Teilnehmer würdigen.

Die ursprüngliche "Dakar" hingegen hat gleich drei würdige Nachfolger gefunden: Das "Africa Race" von Hubert Auriol und René Metge (übrigens in jedem Jahr krampfhaft bombardiert vom Dakar-Veranstalter ASO), die "Heroes Legend" Rally von Stéphane Peterhansel für Amateure und Einsteiger sowie die "Budapest-Bamako" - Letztere mehr als "Spass- und Durchkommen-Event", dafür aber für ein klitzekleines Startgeld.

Das Jahr 2011 wird also für Sie als Leser besonders spannend - denn die "Südamerika-Dakar", das "Africa Race" und die "Budapest-Bamako" starten zeitgleich bzw. zeitnah - mit einer wahren News-Flut für alle Fans des Marathonrally-Sportes.

2010/05/03 | 10:36 CET | ARTICLE: MR/HS














Hellas Rally VIDEO: Impressionen von der Hellas Rally Griechenland 2013 | 04.10.2013 16:22 |

Libya Rally 2014 VIDEO: Official trailer of the Libya Rally Morocco 2014 | 23.09.2013 13:50 |

Balkan-Breslau RESULTS: Final Overall Results after SS08 Shkorpilovtsi | 21.09.2013 19:33 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Impressionen vom finalen Beachrace in Varna (72). | 21.09.2013 16:21 |

Balkan-Breslau TICKER: Die Rally ist beendet, warten auf die Siegerehrung. | 21.09.2013 16:07 |

Balkan-Breslau TICKER: Alle Teilnehmer in die letzte Etappe gestartet. | 21.09.2013 12:33 |

Balkan-Breslau TICKER: Guten Morgen vom letzten Rallytag in Bulgarien. | 21.09.2013 10:31 |

Balkan-Breslau RESULTS: Top 5 Tageswertung Donnerstag alle Klassen | 19.09.2013 21:37 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery vom Rundkurs nahe Stadt Sliven 2 (50). | 19.09.2013 19:58 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery vom Rundkurs nahe Stadt Sliven 1 (50). | 19.09.2013 19:56 |

Balkan-Breslau: Teilnehmer beenden Donnerstags-SS zum Schwarzen Meer. | 19.09.2013 17:46 |

Balkan-Breslau RESULTS: Top 5 Results stage Wednesday all classes | 19.09.2013 00:40 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Galleries of the stages Starosel and Sliven 2 (48). | 18.09.2013 23:37 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Galleries of the stages Starosel and Sliven 1 (70). | 18.09.2013 21:43 |

Balkan-Breslau: Interner Crash der Israelis und Stories vom Dienstag. | 18.09.2013 21:05 |

Balkan-Breslau: Teilnehmer beenden Mittwochs-Etappe mit sehr viel Wasser. | 18.09.2013 18:05 |

Balkan-Breslau TICKER: Montags-Etappe beendet - über Staub und Steine. | 16.09.2013 17:21 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from Stage Sunday Teteven-Starosel 2 (53). | 16.09.2013 00:13 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from Stage Sunday Teteven-Starosel 1 (52). | 16.09.2013 00:08 |

Balkan-Breslau RESULTS: Last Minute Top-3 results Teteven-Starosel | 15.09.2013 23:56 |

Balkan-Breslau: Teilnehmer am Sonntag mit S2 von Teteven nach Starosel. | 15.09.2013 21:59 |

Balkan Breslau TICKER: Die ersten Teilnehmer sind im Camp - Interviews. | 15.09.2013 00:10 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from the Prologe near Teteven 2 (52). | 14.09.2013 23:45 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from the Prologe near Teteven 1 (52). | 14.09.2013 22:26 |

Balkan-Breslau TICKER: Politiker und ein rallyfahrender Bürgermeister. | 14.09.2013 19:59 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from the Briefing and camp scenes (75). | 14.09.2013 19:52 |

Balkan-Breslau TICKER: Fritz Becker "Wir versuchen einen neuen Motor..." | 14.09.2013 17:30 |

Balkan-Breslau TICKER: Showstart mit politischer Prominenz - Nachtetappe. | 14.09.2013 16:09 |

Balkan-Breslau TICKER: Willkommen in Bulgarien - der Prolog ist beendet. | 14.09.2013 14:52 |

Land Rover Experience: Range Rover fahren von Berlin bis nach Mumbai. | 11.09.2013 17:37 |

Hungarian Baja: Doppelsieg für X-raid - Nani Roma gewinnt vor Holowczyc. | 27.08.2013 21:07 |

Hungarian Baja: Quandt - "Wollen Team-Führung im World Cup ausbauen". | 14.08.2013 22:15 |

Dakar Rally 2014 VIDEO: Toyota Hilux test session in der Namib Wüste | 13.08.2013 01:56 |

Balkan Breslau VIDEO: Teaser der Balkan Breslau Rally 2013 in Bulgarien | 13.08.2013 01:03 |

Hungarian Baja: Drei deutsche Teams neben Stars wie Roma & Peterhansel. | 12.08.2013 23:34 |

Libya Rally: Belgische Amateurrally startet im April erneut in Marokko. | 11.08.2013 13:38 |

BITD 2013: Armin Schwarz und AGM starten beim "Vegas to Reno" Rennen. | 09.08.2013 18:43 |

GORM 24 Stunden: Franz Heyer und Christian Stienen die Gesamtsieger. | 08.08.2013 20:14 |

GORM 24 Stunden: Zirbes Motorsport fährt im Hummer H1 Klassensieg ein. | 06.08.2013 21:46 |

East African Safari: Drei deutsche Teams bei Klassik Africa-Marathonrally. | 06.08.2013 19:56 |




























NEWS & LIVEBERICHTE




NEWS & RALLY ARCHIV




NEWSLETTER









FOTO LIVE GALLERIEN





FOTO DATENBANK




VIDEO CLIP GALLERIE




VIDEO LIVE STREAM




VIDEO YOUTUBE CH




PRINT MAGAZIN ORDER





IMPRESSUM & KONTAKT





RSS FEED








AUTOERSATZTEILE.DE




RACE-DEZERT.COM




RALLYGLOBAL.COM




RALLYRAID.ES




TERENOWO.PL




TODOTERRENO.PT










YOUTUBE CHANNEL




DAILYMOTION CHANNEL




FACEBOOK GROUP















HOME | IMPRESSUM | KONTAKT | AGB | WERBUNG BEI MARATHONRALLY.COM

MARATHONRALLY EN | MARATHONRALLY HU | MARATHONRALLY BG

Copyright 2003 - 2013 | Alle Rechte vorbehalten marathonrally.com international
London | Hamburg | Budapest | Sofia | Cairo | Moscow | Kuala Lumpur
Adresse: marathonrally.com deutschland | Joern Schekahn | Gluckstrasse 74 A | 22081 Hamburg | Germany
Email:
INFO(AT)MARATHONRALLY.COM | Web: MARATHONRALLY.COM