HOME | KONTAKT | IMPRESSUM | WERBUNG | RSS
















NEWS & LIVEBERICHTE UEBERSICHT

NEWS & LIVEBERICHTE ARCHIV

MARATHONRALLY NEWSLETTER






Balkan-Breslau PHOTOS: Impressionen vom finalen Beachrace in Varna (72). | 21.09.2013


Balkan-Breslau TICKER: Die Rally ist beendet, warten auf die Siegerehrung. | 21.09.2013


Balkan-Breslau TICKER: Alle Teilnehmer in die letzte Etappe gestartet. | 21.09.2013


Balkan-Breslau TICKER: Guten Morgen vom letzten Rallytag in Bulgarien. | 21.09.2013


Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery vom Rundkurs nahe Stadt Sliven 2 (50). | 19.09.2013



















































SINGLE NEWS SECTION






SA-Dakar 2013: Land Rover und Bowler besiegeln neue Markenpartnerschaft.




Land Rover und Bowler, der britischer Hersteller von Hochleistungs-Geländewagen und Marathonrally-Fahrzeugen, haben ihre Markenpartnerschaft formell besiegelt. Damit erhält die seit Jahrzehnten bestehende Beziehung der beiden Unternehmen eine vertragliche Form, von der Land Rover und Bowler gleichermassen profitieren werden.

"Powered by Land Rover" - mit dieser Botschaft an seinen Fahrzeugen, in seinen Marketingmaterialien sowie bei gemeinsamen Events und Werbeaktivitäten wird Bowler künftig den Anteil der Land Rover Technologie an seinen Rennsporterfolgen deutlich herausstellen.

Bowler erhält dafür von Land Rover den Zugang zu Komponenten - insbesondere im Motor- und Fahrwerksbereich - sowie Unterstützung bei Technik und Entwicklung. Darüber hinaus regelt die Vereinbarung die laufende Teileversorgung und erlaubt es den Land Rover Ingenieuren, in einer auf Höchstleistung spezialisierten Nische kreative und technische Erfahrungen zu sammeln, die dann in das Modellprogramm von Land Rover einfliessen können.

Bowler nutzt seit Mitte der 1980er-Jahre die Technologie von Land Rover für seine Rennwagen. Auch in den jüngsten Modellen - dem EXR Rallye-Raid-Rennwagen und dem strassentauglichen EXR S - sind modifizierte Motoren und Chassis- sowie weitere Komponenten aus dem Range Rover Sport verbaut.

Dazu Mark Cameron, Land Rover Brand Experience Director, Global Marketing: "Fahrzeuge von Bowler zeigen, welches Potenzial an Leistung, Fahreigenschaften und Chassisdynamik in Fahrzeugen "Powered by Land Rover" steckt, wenn man von Sachzwängen unbelastet das Äusserste herausholt."

"Seit über 20 Jahren setzt Bowler bei einigen der härtesten Offroad-Wettbewerbe der Welt auf Technologie von Land Rover. Unser Anteil am sportlichen Erfolg von Bowler erfüllt uns ebenso mit Stolz wie die Tatsache, dass im Zuge der Markteinführung der neuesten Bowler-Modelle die Rolle der Land Rover Technologie in den Hochleistungsgeländewagen von Bowler durch die unlängst geschlossene Partnerschaft eine besondere Würdigung erfährt."

Drew Bowler, Managing Director von Bowler, ergänzt: "Neben der Technologie war es nicht zuletzt die Unterstützung von Land Rover, der Bowler seine fantastischen sportlichen Erfolge in den letzten zwei Jahrzehnten verdankt. Dass diese Beziehung gerade jetzt einen vertraglichen Rahmen erhält, wo für uns mit der Einführung unseres ersten für den Strassenverkehr zugelassenen Modells eine neue geschäftliche Ära anbricht, freut mich ganz besonders.

"Ich freue mich darauf, zusammen mit Land Rover das Synergiepotenzial unserer Markenpartnerschaft zum beiderseitigen Vorteil voll auszuschöpfen. Vor uns liegen spannende Zeiten mit ambitionierten Projekten, von denen beide Marken gleichermassen profitieren werden."

Als britischer Pionier im Bau von Marathonrally-Fahrzeugen ist Bowler heute Weltmarktführer bei geländegängigen Hochleistungsfahrzeugen für den Wettbewerbseinsatz. Wie seine legendären Vorgänger - der Bowler Wildcat (produziert von 1997 bis 2007) und Nemesis (2006-2011) - ist auch der neue EXR für den Einsatz bei den weltweit härtesten Marathonrally-Veranstaltungen ausgelegt, darunter die SÜdamerika-Dakar und die Läufe zum FIA World Cup.

Mehrere Generationen von Bowler-Modellen, darunter das jüngste EXR-Modell, nehmen im September an der Rally Reykjavik (Island) teil und werden dabei von Bowlers werkseigener Servicecrew betreut.

Das Bowler EXR MR-Wettbewerbsmodell erfüllt das technische FIA T1 Reglement. Als Antrieb dient eine modifizierte Version des 5.0-Liter V8-Benzinsaugmotors aus dem Range Rover Sport, dessen Leistungs- und Drehmomentmaximum gemäss dem FIA-Reglement auf 224 kW (304 PS) bzw. 582 Nm gedrosselt sind. Die Leistungsübertragung geschieht mittels eines 6-Gang-Schaltgetriebes sowie über Vorderachs-, Hinterachs- und Zentraldifferenziale von Ricardo.

In der grossen Markentradition steht auch der neue EXR S, Bowlers erstes für den Strassengebrauch entwickeltes Modell. Vom EXR und damit letztlich vom Range Rover Sport stammen das Hydroform-Grundchassis (mit 300mm nach hinten versetztem Motor) und diverse Schalter- und Leuchtengruppen sowie Grills. Auch die ebenso leichte wie robuste Verbundkarosserie des EXR S wurde vom Rennsportler EXR übernommen.

Angetrieben wird der Bowler EXR S von einer modifizierten Version des 5.0-Liter Kompressor-V8 aus dem Range Rover Sport, der 410 kW (558 PS) Leistung und ein Drehmoment von 705 Nm entwickelt. Damit beschleunigt der gerade einmal 1800 kg schwere EXR S in nur 4,2 Sekunden von 0 auf 96 km/h und erreicht eine abgeregelte Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h. Ebenfalls vom Range Rover Sport mit 5.0-Liter Kompressor-V8 stammen das 6-Gang-Automatikgetriebe von ZF und das E-diff.

2012/07/19 | 00:04 CET | ARTICLE: MR/HS/LR


























Hellas Rally VIDEO: Impressionen von der Hellas Rally Griechenland 2013 | 04.10.2013 16:22 |

Libya Rally 2014 VIDEO: Official trailer of the Libya Rally Morocco 2014 | 23.09.2013 13:50 |

Balkan-Breslau RESULTS: Final Overall Results after SS08 Shkorpilovtsi | 21.09.2013 19:33 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Impressionen vom finalen Beachrace in Varna (72). | 21.09.2013 16:21 |

Balkan-Breslau TICKER: Die Rally ist beendet, warten auf die Siegerehrung. | 21.09.2013 16:07 |

Balkan-Breslau TICKER: Alle Teilnehmer in die letzte Etappe gestartet. | 21.09.2013 12:33 |

Balkan-Breslau TICKER: Guten Morgen vom letzten Rallytag in Bulgarien. | 21.09.2013 10:31 |

Balkan-Breslau RESULTS: Top 5 Tageswertung Donnerstag alle Klassen | 19.09.2013 21:37 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery vom Rundkurs nahe Stadt Sliven 2 (50). | 19.09.2013 19:58 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery vom Rundkurs nahe Stadt Sliven 1 (50). | 19.09.2013 19:56 |

Balkan-Breslau: Teilnehmer beenden Donnerstags-SS zum Schwarzen Meer. | 19.09.2013 17:46 |

Balkan-Breslau RESULTS: Top 5 Results stage Wednesday all classes | 19.09.2013 00:40 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Galleries of the stages Starosel and Sliven 2 (48). | 18.09.2013 23:37 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Galleries of the stages Starosel and Sliven 1 (70). | 18.09.2013 21:43 |

Balkan-Breslau: Interner Crash der Israelis und Stories vom Dienstag. | 18.09.2013 21:05 |

Balkan-Breslau: Teilnehmer beenden Mittwochs-Etappe mit sehr viel Wasser. | 18.09.2013 18:05 |

Balkan-Breslau TICKER: Montags-Etappe beendet - über Staub und Steine. | 16.09.2013 17:21 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from Stage Sunday Teteven-Starosel 2 (53). | 16.09.2013 00:13 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from Stage Sunday Teteven-Starosel 1 (52). | 16.09.2013 00:08 |

Balkan-Breslau RESULTS: Last Minute Top-3 results Teteven-Starosel | 15.09.2013 23:56 |

Balkan-Breslau: Teilnehmer am Sonntag mit S2 von Teteven nach Starosel. | 15.09.2013 21:59 |

Balkan Breslau TICKER: Die ersten Teilnehmer sind im Camp - Interviews. | 15.09.2013 00:10 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from the Prologe near Teteven 2 (52). | 14.09.2013 23:45 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from the Prologe near Teteven 1 (52). | 14.09.2013 22:26 |

Balkan-Breslau TICKER: Politiker und ein rallyfahrender Bürgermeister. | 14.09.2013 19:59 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from the Briefing and camp scenes (75). | 14.09.2013 19:52 |

Balkan-Breslau TICKER: Fritz Becker "Wir versuchen einen neuen Motor..." | 14.09.2013 17:30 |

Balkan-Breslau TICKER: Showstart mit politischer Prominenz - Nachtetappe. | 14.09.2013 16:09 |

Balkan-Breslau TICKER: Willkommen in Bulgarien - der Prolog ist beendet. | 14.09.2013 14:52 |

Land Rover Experience: Range Rover fahren von Berlin bis nach Mumbai. | 11.09.2013 17:37 |

Hungarian Baja: Doppelsieg für X-raid - Nani Roma gewinnt vor Holowczyc. | 27.08.2013 21:07 |

Hungarian Baja: Quandt - "Wollen Team-Führung im World Cup ausbauen". | 14.08.2013 22:15 |

Dakar Rally 2014 VIDEO: Toyota Hilux test session in der Namib Wüste | 13.08.2013 01:56 |

Balkan Breslau VIDEO: Teaser der Balkan Breslau Rally 2013 in Bulgarien | 13.08.2013 01:03 |

Hungarian Baja: Drei deutsche Teams neben Stars wie Roma & Peterhansel. | 12.08.2013 23:34 |

Libya Rally: Belgische Amateurrally startet im April erneut in Marokko. | 11.08.2013 13:38 |

BITD 2013: Armin Schwarz und AGM starten beim "Vegas to Reno" Rennen. | 09.08.2013 18:43 |

GORM 24 Stunden: Franz Heyer und Christian Stienen die Gesamtsieger. | 08.08.2013 20:14 |

GORM 24 Stunden: Zirbes Motorsport fährt im Hummer H1 Klassensieg ein. | 06.08.2013 21:46 |

East African Safari: Drei deutsche Teams bei Klassik Africa-Marathonrally. | 06.08.2013 19:56 |




























NEWS & LIVEBERICHTE




NEWS & RALLY ARCHIV




NEWSLETTER









FOTO LIVE GALLERIEN





FOTO DATENBANK




VIDEO CLIP GALLERIE




VIDEO LIVE STREAM




VIDEO YOUTUBE CH




PRINT MAGAZIN ORDER





IMPRESSUM & KONTAKT





RSS FEED








AUTOERSATZTEILE.DE




RACE-DEZERT.COM




RALLYGLOBAL.COM




RALLYRAID.ES




TERENOWO.PL




TODOTERRENO.PT










YOUTUBE CHANNEL




DAILYMOTION CHANNEL




FACEBOOK GROUP















HOME | IMPRESSUM | KONTAKT | AGB | WERBUNG BEI MARATHONRALLY.COM

MARATHONRALLY EN | MARATHONRALLY HU | MARATHONRALLY BG

Copyright 2003 - 2013 | Alle Rechte vorbehalten marathonrally.com international
London | Hamburg | Budapest | Sofia | Cairo | Moscow | Kuala Lumpur
Adresse: marathonrally.com deutschland | Joern Schekahn | Gluckstrasse 74 A | 22081 Hamburg | Germany
Email:
INFO(AT)MARATHONRALLY.COM | Web: MARATHONRALLY.COM