Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





TORC 2007: Truck Offroad Cup startet fulminant im Oktober in München



Das wird ein ganz spezielles Oktoberfest - besonders für die Truck-Fans. Am 6. und 7. Oktober wird im Olympiastadion in München erstmals der Truck Offroad Cup (TORC) ausgefahren. Schon im Mai sollte es so weit sein, doch es kam wie im wahren Offroad Leben: Unerwartete Hindernisse, unüberwindlich, festgefahren. Doch auch die planmässige Befreiung aus solch einer Lage gehört zum Offroad Sport dazu. Und mit etwas mehr Schwung konnten nun die letzten grossen Hindernisse vor dem Ziel überwunden werden.

Zur TORC verwandelt sich die ehrwürdige olympische Arena in ein Motodrom. Ein Rundkurs von 1200 Metern bezieht sogar an zwei Seiten die Tribünen mit ein. Verschränkungspassagen, Sprunghügel, Wasserloch und sogar eine Brücke zum Wechsel der Fahrspur werden auf den heiligen Rasen gebaut, der zuvor mit rund 5.000 Quadratmetern Spezial-Kunststoffplatten und Stahl abgedeckt wird, bevor mehr als 3.000 Kubikmeter Schüttgut den Unterbau für die Offroad-Strecke bilden, garniert mit diversen Bauteilen für die Hindernisse.

Diese Hindernisse werden durch einfaches Umstecken der Streckenbegrenzung in Minutenschnelle zu kurzen, knackigen Trialsektionen. Ohnehin lebt die Veranstaltung vom ständigen Wechsel zwischen Trial und Rally, Slow-Motion und Speed. Bei kalkulierten 30 Startern kommt jedes Team ca. 12 Mal am Tag zum Fahren.

An beiden Tagen wird eine komplette Tageswertung ausgefahren - mit einer abschliessenden Ehrung der Sieger in den Klassen 4x4 (normal und "light"), 6x6 und 8x8. Am Sonntag wird dann ausserdem der jeweilige TORC-Cupsieger ermittelt. Die Addition beider Tagesergebnisse macht den jeweils besten seiner Klasse zum Truck Off Road Champion - zum besten Allrounder im Gelände.

Die Zuschauer sitzen bequem auf der Tribüne unter dem berühmten Glasdach und können alles überblicken oder im Bereich hinter und neben den Tribünen flanieren. Hier warten neben gastronomischen Angeboten auch Aussteller aus der Offroad- und Truckszene.

Besonders exklusiv: Das Fahrerlager. Die Teams finden ihren Bereich auf dem Coubertin-Platz, dem Herzstück der olympischen Anlagen zwischen Stadion, Olympiahalle, Olympiabad und Olympiasee. Das Fahrerlager ist für die Fans auch ohne Eintrittskarte zugänglich. Nichtweit entfernt beim Eingang Nord können Besuchertrucks auf der so genannten "Parkharfe" abgestellt werden.

Der Trip nach München lohnt sich nicht nur wegen TORC. Das letzte Oktoberfest-Wochenende oder ein Konzert von Joe Cocker am Freitag in der Olympiahalle sind nur zwei weitere Anlässe. Und wer es sexy mag, auf den wartet im Event-Center auf dem Olympiagelände an diesem Wochenende eine Erotik-Messe. "Party machen" steht für Samstagabend auch auf dem TORC-Programm.

Die Aufmerksamkeit bei den Medien im Vorfeld ist gross. Mehrere TV-Teams aus dem In- und Ausland haben bereits jetzt um Akkreditierung angefragt, wollen sich diese Weltpremiere nicht entgehen lassen. Denn findet die TORC-Premiere in München die entsprechende Resonanz besonders in der Wirtschaft, soll im nächsten Jahr daraus eine Serie werden. Die München-Sponsoren "Yarovit" und "BPW Bergische Achsen" jedenfalls wünschen sich eine solche motorsportliche Zukunft. Die TORC-Macher ebenfalls. Doch nun muss das Konzept zunächst einmal der Kritik von Fans und Medien standhalten.

Tickets gibt’s über muenchenticket.de. Anfragen können aber auch direkt an das TORC-Büro gerichtet werden. Das gilt auch für VIP-Arrangements und andere Sonderwünsche. Alle Adressen finden Sie online unter [ www.truckoffroadcup.com ].

Artikel vom 10.09.2007, Artikel: marathonrally.com/hs/KPK

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA