Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





Transorientale: MAN gewinnt bei den Trucks, Kahle/Schünemann Dritte


Vernachlässigt wurde gegen Ende auch die Berichterstattung zur Transorientale. Doch wir haben eine gute Nachricht: In Kooperation mit dem deutschen Buggy-Team Kahle/Schünemann, die am Ende den dritten Platz einfuhren, präsentieren wir in der zweiten Ausgabe des "Marathonrally Print-Magazines" Ende September eine exklusive Reportage über die beiden auf der Rally.

Bei den Trucks hat MAN die Transorientale gewonnen. Dakar-Gewinner Hans Stacey fuhr nach über 10.000 Kilometern durch Russland, Kasachstan und China mit MAN TGS Racetruck als Erster über die Ziellinie. Der Niederländer holte sich den Sieg mit mehr als drei Stunden Vorsprung vor dem Spanier Vila auf Mercedes-Benz und knapp fünf Stunden vor seinem Landsmann Bekx auf DAF. Damit hat Stacey nach der Dakar 2007 und der Central Europe Rally einen dritten Rallye-Marathon-Wettbewerb gewonnen.

Insgesamt erreichten 14 Lastwagen das Ziel in der Nähe der Chinesischen Mauer, darunter sechs MAN. Auf Platz 4 kam der Franzose Philippe Jacquot vor Franz Echter aus München, der für den Service auf der Strecke verantwortlich war. Der ärgste Konkurrent Kamaz hatte sich nach einem tödlichen Unfall mit einem Motorradfahrer aus dem Rennen zurückgezogen.

Artikel vom 11.07.2008, Artikel: Redaktion/hs

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA