HOME | KONTAKT | IMPRESSUM | WERBUNG | RSS
















NEWS & LIVEBERICHTE UEBERSICHT

NEWS & LIVEBERICHTE ARCHIV

MARATHONRALLY NEWSLETTER






Balkan-Breslau PHOTOS: Impressionen vom finalen Beachrace in Varna (72). | 21.09.2013


Balkan-Breslau TICKER: Die Rally ist beendet, warten auf die Siegerehrung. | 21.09.2013


Balkan-Breslau TICKER: Alle Teilnehmer in die letzte Etappe gestartet. | 21.09.2013


Balkan-Breslau TICKER: Guten Morgen vom letzten Rallytag in Bulgarien. | 21.09.2013


Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery vom Rundkurs nahe Stadt Sliven 2 (50). | 19.09.2013



















































SINGLE NEWS SECTION






Tunesien Rallys: Truck Challenge sagt ab, Grand Erg, El Chott planen weiter.





Kaum Jemand wird in den vergangenen Tagen um die Berichte aus Tunesien drumherumgekommen gekommen sein. Die einen sprechen über Unruhen - wir nennen es "Aufstand des Volkes". Denn was nur wenige wissen: Tunesien war faktisch gesehen eine Diktatur mit einem Präsidenten als alleinigem Entscheider. Touristen wurden in Ruhe gelassen, die Wirtschaft schien optisch zu funktionieren. Doch was hinter den Kulissen ablief, bekam man eher selten mit.

Jetzt hat das Volk den Aufstand geprobt, den alten Präsidenten vertrieben, die Politik sortiert sich neu. Und die Rallyszene fragt sich, was denn nun aus dem beliebten Reiseland und Austragungsort zahlreicher touristischer und sportlicher Events wird. Vom Deutschen Auswärtigen Amt wurde eine Reisewarnung für Tunesien ausgesprochen. Das hat nicht immer etwas zu bedeuten, tilgt jedoch zumindest gerne den Versicherungsschutz.

Vor allem die nahe liegenden Rallys "Truck Challenge" (16. bis 30. April) und "Grand Erg" (07. bis 18. Mai) sind eventuell in ihrer Austragung gefährdet. Die Organisatoren der neuen "Truck Challenge" - einer Amateurrally nur für Lkw - beschlossen nun, die Veranstaltung abzusagen.

"Wir sehen uns als verantwortungsbewusste Veranstalter leider gezwungen, die diesjährige Ausgabe der Veranstaltung aus Gründen höherer Gewalt abzusagen" erklären Mathias Gentsch und Detlef Feld. "Die Sicherheit und Unversehrtheit der Teilnehmer ist uns wichtiger als finanzielle Einbussen. Bereits bezahlte Nenngelder werden selbstverständlich vollständig bis zum 30.01.2011 zurück erstattet."

Nach deren Aussage und Bestätigung durch das tunesische Tourismusministerium werden derzeit keinerlei neue Genehmigungen für Motorsport-Veranstaltungen ausgestellt. Sollte es die Sicherheitslage zulassen, wird die Truck-Challenge mit neuem Termin stattfinden.

"Grand Erg"-Veranstalter Jörg Russler hat noch ein wenig mehr Zeit - und die Rally besteht schon seit Jahren, entsprechend gut sind die Kontakte. Daher hält man vorerst an der Rally fest. "Bislang sind wir der Meinung, dass sich die Lage im Land bis Anfang Mai durchaus wieder stabilisiert haben kann und treiben die Planung userer Rally weiter voran" berichtet Russler.

"All dies jedoch mit wachsamem Auge! Wir sind uns unserer Verantwortung als professioneller Veranstalter mehr als bewusst und stehen in täglichem Kontakt mit deutscher und österreichischer Botschaft sowie den tunesischen Behörden, da wir die Grand Erg nur dann durchführen werden, wenn ein sicherer Verlauf gewährleistet werden kann" so Jörg Russler weiter.

Entspannter sieht man es bei der grössten deutschen Tunesien-Rally "El Chott", die vom 25. Oktober bis 12. November 2011 ausgetragen wird. "Die aktuellen Ereignisse in Tunesien geben uns allen Anlass zur Sorge. Und die öffentliche Berichterstattung trägt wenig dazu bei, unsere Fragen zur Lage im Gastland der El Chott zu beantworten" erklärt der neue Veranstalter Jörg Schumann.

"Natürlich wollen und werden wir unseren Teilnehmern eine Veranstaltung mit einem hohen Mass an Sicherheit bieten. Aber trotzdem oder gerade deshalb bringt uns Panikmache keinen Schritt weiter. Gerade wir, die wir mit unserer Rally von der Gastfreundschaft Tunesiens immer profitierten, sollten die ersten sein, die den Beweis antreten, dass sich an dem guten Image des Landes nichts geändert hat."

Schumann kann etwas beruhigter auf "seine" Rally schauen, findet sie doch erst im Herbst diesen Jahres statt. Und vielleicht könnten Grand Erg oder El Chott tatsächlich auch als Erste von den Unruhen profitieren: Eine neue, vom Volk akzeptierte Regierung würde Ruhe bringen - und dann braucht man den Tourismus zurück. In einer Zeit, in der Hotels wenig belegt sind, kämen dem Land medienträchtige und umsatzstarke Rallys da gut zu stehen.

"Ich werde am 28. Februar auf meinem Weg nach Libyen durch Tunesien kommen, mich mit unserem Rallybegleiter treffen und einen Termin mit dem für das Sperrgebiet veranwortichen Militär wahrnehmen. Danach kann ich aus erster Hand meine Eindrücke zur Sicherheitslage wiedergeben" erklärt Jörg Schumann. "Einen Ausblick auf die 2011er Rally gibt es am Samstag, 22. Januar, auf dem Nachtreffen im Hotel Eisenacher Haus."

Die Teilnehmer der Libyen-Rallies "Libya Rally Raid" und "Libya Rally" werden es ebenso als Erste erfahren: Sie müssen Tunesien bereits im März durchqueren. Marathonrally.com wird die belgische "Libya Rally" begleiten und wird dann ebenfalls für Sie "aus erster Hand" berichten.

2011/01/19 | 16:46 CET | ARTICLE: MR/SY
















Hellas Rally VIDEO: Impressionen von der Hellas Rally Griechenland 2013 | 04.10.2013 16:22 |

Libya Rally 2014 VIDEO: Official trailer of the Libya Rally Morocco 2014 | 23.09.2013 13:50 |

Balkan-Breslau RESULTS: Final Overall Results after SS08 Shkorpilovtsi | 21.09.2013 19:33 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Impressionen vom finalen Beachrace in Varna (72). | 21.09.2013 16:21 |

Balkan-Breslau TICKER: Die Rally ist beendet, warten auf die Siegerehrung. | 21.09.2013 16:07 |

Balkan-Breslau TICKER: Alle Teilnehmer in die letzte Etappe gestartet. | 21.09.2013 12:33 |

Balkan-Breslau TICKER: Guten Morgen vom letzten Rallytag in Bulgarien. | 21.09.2013 10:31 |

Balkan-Breslau RESULTS: Top 5 Tageswertung Donnerstag alle Klassen | 19.09.2013 21:37 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery vom Rundkurs nahe Stadt Sliven 2 (50). | 19.09.2013 19:58 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery vom Rundkurs nahe Stadt Sliven 1 (50). | 19.09.2013 19:56 |

Balkan-Breslau: Teilnehmer beenden Donnerstags-SS zum Schwarzen Meer. | 19.09.2013 17:46 |

Balkan-Breslau RESULTS: Top 5 Results stage Wednesday all classes | 19.09.2013 00:40 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Galleries of the stages Starosel and Sliven 2 (48). | 18.09.2013 23:37 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Galleries of the stages Starosel and Sliven 1 (70). | 18.09.2013 21:43 |

Balkan-Breslau: Interner Crash der Israelis und Stories vom Dienstag. | 18.09.2013 21:05 |

Balkan-Breslau: Teilnehmer beenden Mittwochs-Etappe mit sehr viel Wasser. | 18.09.2013 18:05 |

Balkan-Breslau TICKER: Montags-Etappe beendet - über Staub und Steine. | 16.09.2013 17:21 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from Stage Sunday Teteven-Starosel 2 (53). | 16.09.2013 00:13 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from Stage Sunday Teteven-Starosel 1 (52). | 16.09.2013 00:08 |

Balkan-Breslau RESULTS: Last Minute Top-3 results Teteven-Starosel | 15.09.2013 23:56 |

Balkan-Breslau: Teilnehmer am Sonntag mit S2 von Teteven nach Starosel. | 15.09.2013 21:59 |

Balkan Breslau TICKER: Die ersten Teilnehmer sind im Camp - Interviews. | 15.09.2013 00:10 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from the Prologe near Teteven 2 (52). | 14.09.2013 23:45 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from the Prologe near Teteven 1 (52). | 14.09.2013 22:26 |

Balkan-Breslau TICKER: Politiker und ein rallyfahrender Bürgermeister. | 14.09.2013 19:59 |

Balkan-Breslau PHOTOS: Gallery from the Briefing and camp scenes (75). | 14.09.2013 19:52 |

Balkan-Breslau TICKER: Fritz Becker "Wir versuchen einen neuen Motor..." | 14.09.2013 17:30 |

Balkan-Breslau TICKER: Showstart mit politischer Prominenz - Nachtetappe. | 14.09.2013 16:09 |

Balkan-Breslau TICKER: Willkommen in Bulgarien - der Prolog ist beendet. | 14.09.2013 14:52 |

Land Rover Experience: Range Rover fahren von Berlin bis nach Mumbai. | 11.09.2013 17:37 |

Hungarian Baja: Doppelsieg für X-raid - Nani Roma gewinnt vor Holowczyc. | 27.08.2013 21:07 |

Hungarian Baja: Quandt - "Wollen Team-Führung im World Cup ausbauen". | 14.08.2013 22:15 |

Dakar Rally 2014 VIDEO: Toyota Hilux test session in der Namib Wüste | 13.08.2013 01:56 |

Balkan Breslau VIDEO: Teaser der Balkan Breslau Rally 2013 in Bulgarien | 13.08.2013 01:03 |

Hungarian Baja: Drei deutsche Teams neben Stars wie Roma & Peterhansel. | 12.08.2013 23:34 |

Libya Rally: Belgische Amateurrally startet im April erneut in Marokko. | 11.08.2013 13:38 |

BITD 2013: Armin Schwarz und AGM starten beim "Vegas to Reno" Rennen. | 09.08.2013 18:43 |

GORM 24 Stunden: Franz Heyer und Christian Stienen die Gesamtsieger. | 08.08.2013 20:14 |

GORM 24 Stunden: Zirbes Motorsport fährt im Hummer H1 Klassensieg ein. | 06.08.2013 21:46 |

East African Safari: Drei deutsche Teams bei Klassik Africa-Marathonrally. | 06.08.2013 19:56 |




























NEWS & LIVEBERICHTE




NEWS & RALLY ARCHIV




NEWSLETTER









FOTO LIVE GALLERIEN





FOTO DATENBANK




VIDEO CLIP GALLERIE




VIDEO LIVE STREAM




VIDEO YOUTUBE CH




PRINT MAGAZIN ORDER





IMPRESSUM & KONTAKT





RSS FEED








AUTOERSATZTEILE.DE




RACE-DEZERT.COM




RALLYGLOBAL.COM




RALLYRAID.ES




TERENOWO.PL




TODOTERRENO.PT










YOUTUBE CHANNEL




DAILYMOTION CHANNEL




FACEBOOK GROUP















HOME | IMPRESSUM | KONTAKT | AGB | WERBUNG BEI MARATHONRALLY.COM

MARATHONRALLY EN | MARATHONRALLY HU | MARATHONRALLY BG

Copyright 2003 - 2013 | Alle Rechte vorbehalten marathonrally.com international
London | Hamburg | Budapest | Sofia | Cairo | Moscow | Kuala Lumpur
Adresse: marathonrally.com deutschland | Joern Schekahn | Gluckstrasse 74 A | 22081 Hamburg | Germany
Email:
INFO(AT)MARATHONRALLY.COM | Web: MARATHONRALLY.COM