Liveberichte und Fotos von Rallys & Events



Aktuelle Nachrichten 4x4, Offroad, Rally



Teams, Fahrzeuge, Links, Downloads...



Das Fotoarchiv zum Ansehen und Bestellen

















Sie befinden sich in den marathonrally.com News Einzelartikeln. Um zur Übersicht zurückzugelangen, klicken Sie bitte unter dem Artikel auf den gewünschten Link.





Volkswagen Werksteam präsentiert Dakar Team auf der Essen Motor Show


Wolfsburg (23. November 2006) 36 Tage vor dem Start rally Dakar
präsentiert sich das Volkswagen Werksteam auf der Motor Show vom 01. bis
10. Dezember in Essen. Sämtliche Werksfahrer und Co-Piloten stellen sich
auf der alljährlich von rund 400.000 Motorsport-Interessierten besuchten
Ausstellung in Interviewrunden und Autogrammstunden dem Publikum. Auf dem
Stand von Volkswagen in Halle 3 werden unter anderem der weiterentwickelte
„Dakar“-Prototyp Volkswagen Race Touareg 2 sowie ein „Service-Touareg“,
ein Begleitfahrzeug für die rally Dakar, zu sehen sein.
"Die Essen Motor Show ist eine tolle Gelegenheit, unsere Volkswagen
Werksfahrer und Co-Piloten sowie den weiter entwickelten Race Touareg dem
internationalen Publikum vorzustellen", so Volkswagen Motorsport-Direktor
Kris Nissen. "Die Begeisterung für den Motorsport ist bei den Besuchern in
Essen so gross wie bei unserer Mannschaft."

Bereits vor der offiziellen Eröffnung präsentiert Volkswagen Motorsport am
Donnerstag, 30. November (12.00 Uhr), im Rahmen einer Presse-Konferenz
sein "Dakar"-Engagement mit allen Werksfahrern und Co-Piloten sowie
Motorsport-Direktor Kris Nissen.

Zu Interviewrunden und Autogrammstunden sind der zweimalige
rally-Weltmeister Carlos Sainz, Michel Périn und Fabrizia Pons am Freitag
(01. Dezember) auf der Messe, am Samstag/Sonntag (02./03. Dezember) stehen
Giniel de Villiers, Mark Miller und Ralph Pitchford auf der Bühne. Am
zweiten Messe-Wochenende (09./10. Dezember) stellen sich der viermalige
"Dakar"-Sieger Ari Vatanen und Dirk von Zitzewitz den Fans, ausserdem Jimmy
Johansson, Gewinner des ADAC Volkswagen Polo Cup 2006, und Volkswagen
Junior René Rast, Polo-Cup-Champoion 2005 und Seat-Supercopa-Vizemeister
2006.

Volkswagen startet mit vier Race Touareg 2 für de Villiers/von Zitzewitz,
Sainz/Périn, Vatanen/Pons und Miller/Pitchford bei der 29. rally Dakar,
die am 6. Januar 2007 in Lissabon beginnt und am 21. Januar nach knapp
9.000 Kilometern in Dakar, der Hauptstadt Senegals, endet. Bei der "Dakar
2006" erreichte Volkswagen Werksfahrer de Villiers Platz zwei, zudem
erzielte der Südafrikaner in der Weltcup-Saison 2006 bei drei Starts zwei
Siege und einen zweiten Platz.

Artikel vom 23.11.2006, Artikel: marathonrally.com/VW-Presse

Zurück zur News-Übersicht: [ HIER KLICKEN ]

Zurück zur Startseite: [ HIER KLICKEN ]








































smava - Kredite von Mensch zu Mensch









Kostenlos und wöchentlich - der Marathon Newsletter







 COPYRIGHT 2003 - 2010 MARATHONRALLY.COM | LONDON | COLOGNE | NUREMBERG | BUDAPEST | KUALA LUMPUR | ST. PETERSBURG | QATAR | PRAHA | MANILA